http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
BT-Netiquette – Für ein respektvolles Miteinander im Netz

RESPEKT wird bei uns groß geschrieben

Das Badische Tagblatt (BT) wünscht sich für seine Online- und Social-Media-Plattformen einen respektvollen und höflichen Umgang als Basis für eine sachliche Diskussion. Bedenken Sie bei jedem Ihrer Kommentare, dass am Ende der Leitung immer ein Mensch sitzt.

Beiträge müssen stets eng mit dem Thema zu tun haben. Beleidigungen, Diskriminierungen und Rassismus werden nicht toleriert ebenso wenig wie Gewalt, Pornografie und Obszönitäten. Das BT akzeptiert in den Beiträgen keine Werbung, Spam oder Aufrufe zu Demonstrationen sowie Gerüchte oder nicht belegbare Behauptungen.

Das BT erscheint und veröffentlicht seine Inhalte in deutscher Sprache. Damit sich alle an einer Diskussion beteiligen können, müssen die Beiträge der Nutzer ebenfalls auf Deutsch verfasst sein.

Ruhe bewahren

Immer wieder kommt es gerade bei hitzigen Diskussionen vor, dass Nutzer anderen zu nahe treten. Unser Rat: Bleiben Sie ruhig und warten erst einmal ab - auch wenn es schwer fällt. Wir lesen alle Beiträge und entfernen entsprechende Kommentare samt Antworten schnellstmöglich.

Moderation nach Maß

Es ist unsere Pflicht, unsere Online- und Social-Media-Plattformen zu moderieren. Daher bitten wir um Verständnis, dass wir inhaltliche Änderungen oder Ergänzungen vornehmen, ohne Sie darüber zu informieren. Dies ist aufgrund der Vielzahl der täglichen Beiträge nicht möglich. Aus demselben Grund kann auch nicht über bearbeitete oder gelöschte Kommentare verhandelt werden.

Eigenverantwortung

Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Wer auf den BT-Plattformen agiert, ist außerdem damit einverstanden, dass seine Beiträge in unserem Online- und Printangebot zitiert werden können.

Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Aus Sicherheitsgründen rät das BT dringend davon ab, Adressen, Telefonnummern oder Verweise auf private Homepages zu veröffentlichen. Wer solche Angaben über dritte Personen ohne deren Zustimmung macht, macht sich sogar strafbar. Entsprechende Beiträge werden daher gelöscht.

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Zahl der Erkrankungen durch miese Luft wird nach Ansicht eines Experten in den Städten steigen. Ein Grund für Sie, aufs Land zu ziehen?

Ja.
Nein.
Ich wohne bereits auf dem Land.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen