https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Müllabfuhr im Strietweg geändert
Müllabfuhr im Strietweg geändert
26.09.2016 - 06:58 Uhr
Weisenbach (red) - Mit den Sanierungsarbeiten an der Brücke über den Gaisbach im Einmündungsbereich Friedhofstraße und Reinigsgässle in den Strietweg in Weisenbach sind verkehrsrechtliche Beeinträchtigungen verbunden.

Mit den Arbeiten ist bereits begonnen worden. Der Strietweg ist seither in diesem Bereich gesperrt, so dass auch die Fahrtroute für die Leerung der Mülltonnen geändert werden muss, heißt es aus dem Rathaus.

Der Strietweg kann für die Dauer der Baumaßnahme von voraussichtlich etwa zwei bis drei Wochen komplett nicht durchfahren werden. In der Friedhofstraße in Höhe des Zugangs zur Ebene der Friedhofskapelle sowie im Bereich in Höhe des Anwesens Friedhofstraße 1 wurden Mülltonnensammelplätze eingerichtet.

Alle Bewohner entlang des Strietwegs werden darum gebeten, ihre Mülltonnen entweder an die dafür eingerichteten Sammelplätze oder an die Gaisbachstraße zu stellen. Dies betrifft bereits die Leerung am heutigen Montag, 26. September. Das teilte die Weisenbacher Gemeindeverwaltung mit.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Forbach
--mediatextglobal-- Die Vorsitzende Stefanie Kalmbacher (vorne, links) mit Geehrten und der neuen Vereinsführung.  Foto: Götz

21.03.2017 - 00:00 Uhr
Frauenpower an Vereinsspitze
Forbach (mm) - Stefanie Kalmbacher ist neue Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Bermersbach, Stellvertreterin Steffi Barth, Schriftführerin Elvira Fritz. Der bisherige Vorsitzende Franz Roll zog sich nach 15 Jahren von der Verwaltungsspitze zurück (Foto: Götz). »-Mehr
Baden-Baden
Bürgerinitiative wittert Brüskierung

04.03.2017 - 00:00 Uhr
Bürgerinitiative zeigt sich empört
Baden-Baden (vn) - Die vom Landratsamt Rastatt genehmigte Konzentrationszone für Windkraftanlagen auf dem Höhenrücken zwischen Gernsbach und Baden-Baden löst bei der Bürgerinitiative "Windkraftfreies Grobbachtal" laut Pressetext "größte Empörung" aus (Foto: dpa). »-Mehr
Forbach / Rastatt
Sparkassen-Filialen im Wandel

20.01.2017 - 19:44 Uhr
Sparkassen-Filialen im Wandel
Forbach/Rastatt (red) - Veränderungen stehen an bei der Sparkasse Rastatt-Gernsbach: Die Filiale in Hundsbach, die bislang ein Mal in der Woche geöffnet hatte, wird ganz geschlossen. Die Geschäftsstelle in Plittersdorf wird außerdem zur SB-Filiale umgewandelt. (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Schwarzwaldstraße: Neugestaltung geht weiter

16.10.2016 - 19:00 Uhr
Neugestaltung geht weiter
Baden-Baden (red) - Die Neugestaltung der Schwarzwaldstraße geht in die nächste Etappe: Am Montag beginnt der zweite Bauabschnitt. Gearbeitet wird im Bereich zwischen der Hubertusstraße und dem Tausendfüßler. Bauende ist voraussichtlich im September 2017 (Foto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen