Tierisches Ausreißer-Duo
Tierisches Ausreißer-Duo
26.09.2016 - 12:45 Uhr
Rastatt (red) - Zwei herrenlos Ponys, die über die L 78a bei Ottersdorf getrabt sind, haben am Montagmorgen kurz nach 3 Uhr einen Autofahrer aufgeschreckt und er verständigte die Polizei. Auf der Suche nach den Pferdebesitzern klapperten die Beamten des Polizeireviers Rastatt alle möglichen Reiterhöfe ab, bislang jedoch ohne Erfolg, wie die Polizei mitteilte. Immerhin fand das Ausreißer-Duo gegen 5.30 Uhr vorübergehendes Obdach in einer Pferdepension in Steinmauern.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sternenfels
Augen in Augen mit einem Esel

18.11.2016 - 16:38 Uhr
Augen in Augen mit einem Esel
Sternenfels (red) - Ein "tierisches" Erlebnis hatte ein 23-Jähriger am Donnerstag in Sternenfels. Als der junge Mann nachts aus seiner Terrassentür heraus blickte, musste er erstmal schlucken: Er stand Auge in Auge einem Esel gegenüber, der in sein Wohnzimmer spähte (Foto: Polizei). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Seit 60 Jahren stellt die Polizei mit Radargeräten Temposündern nach. Glauben Sie, dass solche Kontrollen die Verkehrssicherheit erhöhen?

Ja.
Teilweise.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 15.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
15.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen