https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Autos mit rosa Lack besprüht
Autos mit rosa Lack besprüht
26.09.2016 - 17:01 Uhr
Bietigheim (red) - Einen schlechten Scherz hat sich ein unbekannter Täter in Bietigheim erlaubt und gleich sechs Autos, die in der Bernhardstraße geparkt waren, beschädigt. Vermutlich im Vorbeifahren mit einem Fahrrad besprühte er am Sonntag zwischen 13 und 17 Uhr die linken Fahrzeugseiten mit rosafarbenem Lack. Die Höhe des Sachschadens steht laut Polizei noch nicht fest.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ötigheim
Frontalkollision: Zwei Schwerverletzte

28.03.2017 - 07:44 Uhr
Frontalkollision: Zwei Schwerverletzte
Ötigheim (red) - Am Montagabend hat sich zwischen Ötigheim und Steinmauern ein schwerer Unfall zugetragen. Ein Autofahrer hatte überholen wollen und war dabei mit einem entgegenkommenden Pkw zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden schwer verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Wenn Autos in Gesichtern lesen können

28.03.2017 - 00:00 Uhr
Wenn das Auto intelligent wird
Stuttgart (red) - Künstliche Intelligenz (KI) im Auto beschäftigt die gesamte Branche - am Montag diskutierten hochrangige Automanager das Thema bei einem Kongress der Zeitschrift "Auto Motor Sport" in Stuttgart. Der KI kommt beim autonomen Fahren eine wichtige Rolle zu (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Neue Hinweise auf Autorennen

27.03.2017 - 17:52 Uhr
Neue Hinweise auf Autorennen
Baden-Baden (red) - Nach einem Unfall, der sich am Sonntag gegen 15 Uhr auf der B500 beim Zimmerplatz ereignet hatte, verdichten sich die Hinweise darauf, dass ein illegales Autorennen vorausgegangen war. Im Fokus stehen zwei Autos mit Reutlinger Kennzeichen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ötigheim
Autos stoßen frontal zusammen

27.03.2017 - 20:42 Uhr
Autos stoßen frontal zusammen
Ötigheim (red) - Bei einem Frontalzusammenstoß sind am Montag gegen 17.40 Uhr auf der K3740 zwischen Rastatt und Steinmauern zwei Menschen schwer verletzt worden. Vermutlich wollte ein Autofahrer überholen und kollidierte mit einem entgegenkommenden Wagen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Spaß für Groß und Klein: Der Unimog ist nicht nur bei seinen langjährigen Fans beliebt, auch der Nachwuchs übt schon kräftig für spätere Zeiten. Foto: Borscheid

27.03.2017 - 00:00 Uhr
All(t)es was fährt rund ums Museum
Gaggenau (hap) - Im Rahmen der Winterausstellung zur Automobilgeschichte im Murgtal hatte das Unimog-Museum Besitzer alter Autos, Motorräder, Unimogs oder Traktoren zu einem Treffen eingeladen. Bei herrlichem Wetter kamen am Sonntag Scharen von Oldtimer-Freunden (Foto: bor). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen