http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Unbekannter Kombi streift Radfahrer
Unbekannter Kombi streift Radfahrer
26.09.2016 - 19:12 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein Autofahrer hat am Montagmorgen einen Fahrradfahrer in der Lichtentaler Straße überholt und ihn dabei gestreift. Dieser stürzte und verletzte sich leicht. Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 6.50 Uhr in Höhe der Bushaltestelle Bertholdplatz in Fahrtrichtung Augustaplatz.

Vom flüchtigen Autofahrer ist derzeit lediglich bekannt, dass er einen dunklen Kombi gefahren haben soll. Weiterhin ist das Teilkennzeichen "WI" bekannt. Mit der Frage: "Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben hierzu machen?", sucht die Polizei nach Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 01 20 entgegen.

Symbolfoto: pf

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Feuerwehr rüstet sich für die Zukunft

26.04.2017 - 00:00 Uhr
Feuerwehr rüstet sich
Rastatt (ema) - Die Stadt wird einen externen Sachverständigen beauftragen, um die Feuerwehr langfristig bedarfsgerecht auszustatten. Unabhängig von der Expertise strebt man nach einer Lösung für das brennendste Problem: den Neubau eines Gerätehauses in Plittersdorf (Foto: av). »-Mehr
Rastatt
Unfallverursacher geflüchtet

22.03.2017 - 11:50 Uhr
Unfallverursacher geflüchtet
Rastatt (red) - Die Polizei ist auf der Suche nach dem Fahrer eines roten VW Passat Kombi, der am Dienstagnachmittag von der B 462 in die Straße "Untere Wiesen" abgebogen ist. Durch dieses Manöver provozierte er einen Unfall und fuhr danach einfach davon (Symbolbild: red). »-Mehr
Baden-Baden
Betrunkener verursacht Unfall und flüchtet

07.03.2017 - 16:06 Uhr
Betrunkener verursacht Unfall
Baden-Baden (red) - Mit 1,5 Promille Alkohol im Blut hat ein Autofahrer am Montag einen Unfall auf der Europastraße verursacht. Dank eines Zeugens konnte die Polizei den flüchtigen VW-Fahrer kurze Zeit später stellen. Den 40-Jährigen erwarten zwei Anzeigen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ettlingen
Zerstörte Heckscheiben: 1.000 Euro Belohnung

10.01.2017 - 17:47 Uhr
Belohnung für Hinweise auf Täter
Ettlingen (red) - Die Serie von 120 demolierten Heckscheiben an Fahrzeugen im südlichen Landkreis Karlsruhe seit Anfang Dezember beschäftigt die Ermittlungsbehörden weiter. Sie haben nun eine Belohnung von bis zu 1 .000 Euro für Hinweise auf die Täter ausgesetzt (Symbolfoto: red). »-Mehr
Bühl
Gleich und Gleich gestellt sich gern

16.09.2016 - 10:02 Uhr
Gleich und Gleich gestellt sich gern
Bühl (red) - Um nicht von der Polizei kontrolliert zu werden, sind zwei Männer am Donnerstagabend vor den Beamten geflohen. Mit einem Trick versuchten sie dann noch, die Uniformierten hinters Licht zu führen. Doch ihre Alkoholwerte waren eindeutig (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Einer Studie zufolge verschlüsseln nur 16 Prozent der Deutschen ihre E-Mails. Schützen Sie Ihre Kommunikation im Internet?

Ja.
Ab und zu.
Ist mir zu aufwendig.
Ich weiß nicht, wie das geht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen