http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Neues Erdwärme-Kraftwerk in Betrieb
Neues Erdwärme-Kraftwerk in Betrieb
28.09.2016 - 08:33 Uhr
Karlsruhe/Soultz-sous-Forêts (red) - Die EnBW und der elsässische Energieversorger Electricité de Strasbourg (ES) haben den kommerziellen Betrieb des Geothermie-Kraftwerks im elsässischen Soultz-sous-Forêts aufgenommen, teilt die EnBW mit.

Zunächst seien in Soultz seit 1987 Forschungsvorhaben zur Entwicklung der tiefen Geothermie durchgeführt worden.

Im September 2015 begann der Bau des kommerziellen Geothermiekraftwerks, in das die Projektpartner acht Millionen Euro investiert haben. Der erzeugte Strom wird zu einer garantierten Vergütung von 22,19 Cent pro Kilowattstunde ins französische Netz eingespeist.

Die Leistung des Kraftwerks beträgt 1,7 Megawatt, so können 12.000 MegawattstundenStrom pro Jahr erzeugt werden. Das entspricht etwa dem Jahresverbrauch von 2.400 Haushalten.

Das Kraftwerk in Soultz nutzt laut EnBW natürliche Erdwärme-Reservoirs in 5.000 Metern Tiefe, in denen eine Temperatur von 200 Grad herrscht. Mit einem Röhrensystem wird Wasser in die Tiefe gepumpt. Dort heizt es sich auf, wird wieder nach oben befördert und über einen Wärmetauscher und eine Turbine dann obertägig Strom erzeugt. Das abgekühlte Wasser wird wieder in den Untergrund gepumpt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ötigheim
--mediatextglobal-- Der Kindergarten ´Don Bosco´ in Ötigheim erhält einen Anbau in Massivbauweise mit Satteldach. Foto: F. Vetter

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Kosten für Anbau steigen
Ötigheim (fuv) - Der Kindergarten "Don Bosco" in Ötigheim erhält einen Anbau in Massivbauweise mit Satteldach (Foto: fuv). Für Erstaunen - manch einer im Ötigheimer Gemeinderat sprach von Schreck - sorgten die errechneten Kosten. Diese steigen. »-Mehr
Au am Rhein
--mediatextglobal-- Die Gaststätte ´Altes Zollhaus´ bei Neuburgweier gehört der Gemeinde Au am Rhein, die im Frühjahr Dach und Fassade energetisch sanieren will. Foto: Heck

22.02.2017 - 00:00 Uhr
Zollhaus wird saniert
Au am Rhein (HH) - Das ehemalige Zollhaus am Rhein, das eine Gaststätte beherbergt und von vielen Besuchern fälschlicherweise Neuburgweier zugeordnet wird, bekommt eine neue Fassade und ein neues Dach (Foto: HH). Die Kosten hierfür liegen bei rund 192 300 Euro. »-Mehr
Forbach
--mediatextglobal-- Mit der Weiterentwicklung von Forbach befasst sich der Gemeinderat bei einer mehrtägigen Strategiesitzung.  Foto: av

22.02.2017 - 00:00 Uhr
Strategie für die Zukunft
Forbach - Der Begriff des Leitbilds taucht im er wieder in Diskussionen im Forbacher Gemeinderat auf. Das Gremium wird sich mit der Verwaltung bei einer Strategiesitzung Anfang April mit Zukunftsthemen wie Breitbandversorgung, Gewebegebiete oder Außenwirkung befassen (Foto: av). »-Mehr
Ötigheim
Neues Konzept mit Narrensprung kommt bestens an

20.02.2017 - 00:00 Uhr
62 Gruppen beim Narrensprung
Ötigheim (fuv) - Narri, Narro, Helau und natürlich Mühle-Jockel, Mühle-Jockel, schallte es am Sonntagnachmittag durch Ötigheim. Die Narrenzunft der Etjer Mühlenjockel hatte zum ersten Narrensprung ins Telldorf eingeladen. 62 Gruppen nahmen teil (Foto: fuv). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Fast ein fliegender Wechsel: Schlag auf Schlag geht es beim Schwimmmeeting.  Foto: Vugrin

20.02.2017 - 00:00 Uhr
Es läuft alles wie am Schnürchen
Gaggenau (cv) - 1 111 Einzelstarts und 28 Staffeln: Hochbetrieb herrscht beim 38. Meeting, das die Schwimmabteilung des TB Gaggenau im Murgana ausrichtet. 280 Aktive aus 17 Vereinen nehmen teil. Das Team hat alles im Griff, die Veranstaltung läuft wie am Schnürchen (Foto: cv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Wegen des G-20-Treffens in Baden-Baden soll die Leo-Baustelle zugeschüttet und asphaltiert werden. Haben Sie Verständnis für den Aufwand, den solch eine Großveranstaltung nach sich zieht?

Ja.
Teilweise.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen