https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Sandwich-Generation im Blick
Sandwich-Generation im Blick
30.09.2016 - 07:42 Uhr
Rastatt (red) - Im Rahmen der landesweiten Frauenwirtschaftstage finden am 13. und 14. Oktober in Rastatt zwei Veranstaltungen statt, die sich mit der Vereinbarkeit von Beruf und Familie auseinandersetzen und dabei insbesondere die Belastungen der sogenannten Sandwich-Generation in den Blick nehmen.

Längst geht es bei diesem Thema nicht mehr nur um die Absicherung der Kinderbetreuung. Vielmehr müssen immer mehr erwachsene Kinder der mittleren Generation die Verantwortung für drei Generationen tragen.

Die Autorin Dorothee Döring liest am Donnerstag, 13. Oktober, aus ihrem Buch "Die Sandwich-Generation: Leben zwischen Beruf, eigener Familie und alten Eltern" von 19 bis 21 Uhr in der Stadtbibliothek Rastatt. Ein Workshop mit demselben Titel wird am Freitag, 14. Oktober, von 10 bis 16 Uhr in der Volkshochschule angeboten. Dorothee Döring beschreibt dort die komplexen Probleme, die auf unsere Generation zukommen. Sie zeigt aber auch auf, wie der Spagat zwischen Beruf, Familie, Selbstfürsorge und Elternpflege zu schaffen ist.

Die Beauftragten für Chancengleichheit der Stadt Rastatt und des Landkreises Rastatt, die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Gaggenau sowie die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Landkreis Rastatt und der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt laden zusammen mit Stadtbibliothek und der VHS Landkreis Rastatt nicht nur Frauen, Mütter und Töchter, sondern auch Männer, Väter und Söhne zu diesem generationsübergreifenden Thema ein.

Anmeldung bei der VHS, (07222) 3813500 oder im Internet, www.vhs-landkreis-rastatt.de. Eintrittskarten für die Lesung gibt es auch in der Stadtbibliothek.

Anmeldeschluss für beide Termine ist am heutigen Freitag, 30. September.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mehr als ein Drittel der 40- bis 55-jährigen Bundesbürger geht von einer schlechten eigenen Finanzlage im Alter von 75 Jahren aus. Sorgen Sie über die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung hinaus vor?

Ja.
Nein, ich will heute gut leben.
Nein, das kann ich mir nicht leisten.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen