http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Abkürzung über Gleise endet tödlich
Abkürzung über Gleise endet tödlich
05.10.2016 - 15:33 Uhr
Oberboihingen (lsw) - Weil er mit seinem Handy telefonierte und eine Abkürzung über das Bahngleis nehmen wollte, ist ein 18-Jähriger in Oberboihingen (Kreis Esslingen) von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden.

Der junge Mann war am Dienstagnachmittag am Bahnhof aus einem Zug gestiegen und wollte sich den Weg in die Ortsmitte durch die Unterführung sparen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Laut Zeugen sprang er deshalb hinter dem Zug vom Bahnsteig und lief mit seinem Handy telefonierend über das Bahngleis. Ein in Richtung Stuttgart fahrender Regionalexpress erfasste ihn.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
80-Jähriger stürzt in den Grobbach

09.06.2017 - 10:43 Uhr
80-Jähriger stürzt in den Grobbach
Baden-Baden (red) - Ein Rentner war am Donnerstag an den Geroldsauer Wasserfällen unterwegs. Offenbar wollte er eine Abkürzung über den Grobbach nehmen und hielt sich dabei an einem Ast fest. Doch dieser gab plötzlich nach und der Senior rutschte in die Tiefe (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Die Sehnsucht nach Geborgenheit

26.05.2017 - 00:00 Uhr
dokka-Filmfest: Soziales mit Pfiff
Karlsruhe (red) - Von der Suche nach Geborgenheit im Islam bis hin zum verwanzten Rauchmelder: Das Karlsruher Festival des Dokumentarfilms (dokka) zeigt wie Filme und Hörstücke die Probleme unserer Zeit in spannenden und witzigen Beiträgen aufgreifen - bis 28. Mai (Foto: dokka). »-Mehr
Baden-Baden
Zu Fuß durch den Michaelstunnel

09.12.2016 - 15:26 Uhr
Zu Fuß durch den Michaelstunnel
Baden-Baden (red) - Eine Abkürzung durch den Michaelstunnel wollte ein 34-Jähriger offenbar in der Nacht zum Freitag nehmen. Dass der Tunnel aber für Fußgänger gesperrt ist, hatte der Betrunkene nach dem Besuch einer Weihnachtsfeier wohl nicht mehr auf dem Schirm (Symbolfoto: hez). »-Mehr
Bischweier / Gaggenau
Mysteriöse Buchstaben geben Rätsel auf

20.02.2015 - 16:25 Uhr
Buchstaben geben Rätsel auf
Bischweier/Gaggenau (yd) - Heute laden wir Sie ein, mit uns ein Rätsel zu lösen. Entdeckt hat es eine BT-Leserin aus Bischweier und zwar auf dem Fahrradweg nach Bad Rotenfels. Dort sind vier Buchstaben aufgestellt. FADM (Foto: pr) ist zu lesen. Aber was hat das zu bedeuten? »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fleisch-Sonderangebote stehen immer wieder in der Kritik und finden doch reißenden Absatz. Greifen Sie bei solch Billigangeboten zu?

Ja, regelmäßig.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen