https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Unbekannte klauen hochwertigen Mercedes
Unbekannte klauen hochwertigen Mercedes
07.10.2016 - 20:00 Uhr
Gaggenau (red) - Zu einem Auto-Diebstahl in der Nacht zum Freitag hofft die Kriminalpolizei auf Zeugenhinweise. Demnach haben unbekannte Täter zwischen 21.30 und 5.30 Uhr einen hochwertigen blauen Mercedes entwendet, der in der Straße "Am Wiebelsbach" vor einem Anwesen abgestellt war. Nach Angaben der Polizei hatte der Wagen ein Böblinger-Kennzeichen "BB".

Verdächtige Beobachtungen oder Wahrnehmungen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten, nimmt die Kripo unter den Rufnummern (0 72 22) 76 13 00 oder (9781) 21 28 20 entgegen.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Zigarettenautomat aus Bar geklaut

24.03.2017 - 15:10 Uhr
Zigarettenautomat aus Bar geklaut
Bühl (red) - Unbekannte haben die kurze Abwesenheit eines Gastwirtes in der Nacht auf Freitag ausgenutzt und aus einer Bar in Bühl einen rund 100 Kilogramm schweren Zigarettenautomaten geklaut. Die Höhe des Schadens kann laut Polizei noch nicht beziffert werden (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt
Futtergrippe in Brand gesetzt

24.03.2017 - 19:20 Uhr
Futtergrippe in Brand gesetzt
Rastatt (red) - Unbekannte haben am Donnerstagabend eine Futtergrippe nahe einem Wald in der verlängerten Zaystraße in Brand gesetzt. Die auf den Plan gerufenen Wehrmänner aus Rastatt hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Die Polizei ermittelt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Stuttgart
Diesel-Betrug? - Ermittler verdächtigen Daimler-Mitarbeiter

22.03.2017 - 16:45 Uhr
Ermittlungen gegen Daimler-Mitarbeiter
Stuttgart (dpa) - Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat Ermittlungen gegen Daimler-Mitarbeiter wegen des Verdachts auf Betrug im Zusammenhang mit Abgas-Manipulationen bei Dieselfahrzeugen aufgenommen (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Internetbetrug bereitet den Staatsanwälten viel Arbeit

22.03.2017 - 00:00 Uhr
Betrügereien im Netz nehmen zu
Baden-Baden (as) - Badenkriminalität im Bereich Drogen und Einbrüche sowie Internetbetrug (Foto: av) beschäftigten die Staatsanwaltschaft Baden-Baden 2016 besonders. Und die Arbeit geht nicht aus: Zwei versuchte Morde und ein versuchter Totschlag wurden aktuell angeklagt. »-Mehr
Lichtenau
Sprayer verursacht rund 30.000 Euro Schaden

21.03.2017 - 07:22 Uhr
Immenser Schaden durch Graffiti
Lichtenau (red) - Rund 30.000 Euro Schaden hat ein unbekannter Sprayer am Sonntagabend durch seine Schmierereien in einem Lebensmittelmarkt in Lichtenau verursacht. Die Polizei fahndet nach dem jungen Täter und sucht Zeugen (Symbolfoto: dp a). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mehr als ein Drittel der 40- bis 55-jährigen Bundesbürger geht von einer schlechten eigenen Finanzlage im Alter von 75 Jahren aus. Sorgen Sie über die Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung hinaus vor?

Ja.
Nein, ich will heute gut leben.
Nein, das kann ich mir nicht leisten.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen