https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Tödlicher Unfall: Mann aus Auto geschleudert
Tödlicher Unfall: Mann aus Auto geschleudert
10.10.2016 - 19:45 Uhr
Königsbach-Stein (red) - Jede Hilfe kam am Montagmorgen für einen 42 Jahre alten Autofahrer auf der Kreisstraße 4532 zwischen Königsbach-Stein und Bretten zu spät. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei war der Mann gegen 6.15 Uhr in Richtung Bretten unterwegs, als er mit seinem Pkw aus noch ungeklärter Ursache ins Bankett geriet.

Offenbar übersteuerte er in der Folge, so dass der Wagen von der Fahrbahn abkam, gegen einen Baum prallte und schließlich auf der Seite liegenblieb. Der vermutlich nicht angegurtete Fahrer wurde aus dem Wagen geschleudert und erlitt so schwere Verletzungen, dass der herbeigeeilte Notarzt nur noch seinen Tod feststellen konnte. Wegen des Unfalles musste der betreffende Streckenabschnitt zeitweise voll gesperrt werden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Ihr Herz schlägt für die Bisons: Mitglieder des Fanclubs Baden-Rockets sorgen für Trommelfeuer. Foto: Fuß

28.03.2017 - 00:00 Uhr
Leitwolf David Molnar fehlt
Bühl (mf) - Na ja, eigentlich war es ja eine klare Sache, aber so ein bisschen hatte man doch noch gehofft. Auf die Überraschung. Am Ende kam es wie erwartet: Die Volleyballer des TV Bühl beendeten die Runde mit einer glatten 0:3-Niederlage im Play-off-Viertelfinale gegen die Berlin Volleys (Foto: Fuß). »-Mehr
Rastatt
Tödlicher Unfall in Niederbühl

27.03.2017 - 15:38 Uhr
Tödlicher Unfall in Niederbühl
Rastatt (red) - Ein 62-jähriger Autofahrer ist am Montag gegen 10.30 Uhr bei Niederbühl von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Autobahnbrücke geprallt, das Fahrzeug überschlug sich. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen (Foto: F. Vetter). »-Mehr
Gaggenau
Weckruf statt Feueralarm

27.03.2017 - 14:42 Uhr
Weckruf statt Feueralarm
Gaggenau (red) - Weil er aus der Nachbarwohnung laute "Piep"-Geräusche hörte und diese von einem Rauchmelder stammen könnten, alarmierte ein Gaggenauer am Sonntagnachmittag die Polizei. In der Wohnung stellte sich heraus, dass ein Wecker die Ursache war (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kehl
Mann springt von Europabrücke

27.03.2017 - 08:14 Uhr
Mann tot aus Rhein geborgen
Kehl (red) - Ein Mann ist am Sonntagmorgen von der Europabrücke in den Rhein gesprungen. Passanten setzten sofort einen Notruf ab und schon nach wenigen Minuten brachte die Feuerwehr den Mann an Land. Dennoch kam für ihn jede Rettung zu spät (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Dobel
Volksbank in Dobel überfallen

27.03.2017 - 17:19 Uhr
Volksbank in Dobel überfallen
Dobel (red) - Ein bislang unbekannter Mann hat am Montag gegen 12.30 Uhr die Volksbank in Dobel überfallen. Er bedrohte die drei Angestellten mit einer Waffe und zwang sie zur Herausgabe von Geld. Von ihm gibt es eine Täterbeschreibung. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen