https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Auto landet im Kanal
Auto landet im Kanal
13.10.2016 - 18:22 Uhr
Lichtenau (red) - Beim Rangieren auf dem Wendehammer der Mühlstraße hat ein Autofahrer am Mittwoch gegen 15.50 Uhr Bremse und Gas verwechselt - mit der Folge, dass das Auto im Kanal landete. Der Mercedes des 78-Jährigen hatte nach Angaben der Polizei mehrere Holzdielen der Brüstung des Kanals durchbrochen, ehe der Wagen rund zwei Meter unterhalb der Straße zum Stillstand kam. Beide Insassen blieben unverletzt. Der Pkw musste geborgen und abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von etwa 11.000 Euro.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ötigheim
Frontalkollision: Zwei Schwerverletzte

28.03.2017 - 07:44 Uhr
Frontalkollision: Zwei Schwerverletzte
Ötigheim (red) - Am Montagabend hat sich zwischen Ötigheim und Steinmauern ein schwerer Unfall zugetragen. Ein Autofahrer hatte überholen wollen und war dabei mit einem entgegenkommenden Pkw zusammengestoßen. Beide Fahrer wurden schwer verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Schutz für Opfer häuslicher Gewalt

28.03.2017 - 00:00 Uhr
Schutz für Frauen und Kinder
Gaggenau (tom) - Wo es sich befindet, soll so wenig bekannt sein wie möglich. Dass es gebraucht wird, dies untermauern die Nutzungszahlen: Das Frauen- und Kinderschutzhaus von Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden ist im Schnitt zu 92 Prozent belegt (Foto: Gernsbeck). »-Mehr
Stuttgart
Wenn Autos in Gesichtern lesen können

28.03.2017 - 00:00 Uhr
Wenn das Auto intelligent wird
Stuttgart (red) - Künstliche Intelligenz (KI) im Auto beschäftigt die gesamte Branche - am Montag diskutierten hochrangige Automanager das Thema bei einem Kongress der Zeitschrift "Auto Motor Sport" in Stuttgart. Der KI kommt beim autonomen Fahren eine wichtige Rolle zu (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Tödlicher Unfall in Niederbühl

27.03.2017 - 15:38 Uhr
Tödlicher Unfall in Niederbühl
Rastatt (red) - Ein 62-jähriger Autofahrer ist am Montag gegen 10.30 Uhr bei Niederbühl von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Autobahnbrücke geprallt, das Fahrzeug überschlug sich. Der Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen (Foto: F. Vetter). »-Mehr
Rastatt

27.03.2017 - 11:31 Uhr
Auto überschlägt sich
Rastatt (red) - Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Montagmorgen gegen 10.30 Uhr im Rastatter Stadtteil Niederbühl ein Wagen überschlagen. Der Vorfall ereignete sich auf der Murgtalstraße im Bereich der Autobahnbrücke. Der Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt (Foto: Frank Vetter). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen