http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Regisseur präsentiert neuen Film
Regisseur präsentiert neuen Film
14.10.2016 - 12:15 Uhr
Baden-Baden (red) - Der in Baden-Baden aufgewachsene und nun in Berlin lebende Regisseur Johannes Naber hat das Wilhelm Hauff-Märchen "Das kalte Herz" neu verfilmt. Darsteller sind Frederick Lau, Henriette Confurius, Milan Peschel, Moritz Bleibtreu und andere.

In Baden-Baden präsentiert Naber seinen dritten Kinofilm am Freitag, 14. Oktober, ab 20 Uhr im Cineplex-Kino. Der Regisseur ist vor Ort und spricht im Anschluss mit dem Publikum.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Bassist Tony Overwater und Schlagzeuger Rob Kloet improvisieren mit Tönen und Jazz-Melodien. Die Lichtprojektion reagiert auf ihr Spiel.  Foto: Manolo Press/Festspielhaus

20.05.2017 - 00:00 Uhr
Aus Klang wird Form und Farbe
Baden-Baden (fh) - Das Kinderkonzert "Glimp" verzauberte gestern im Festspielhaus Baden-Baden die Zuhörer von zwei bis vier Jahren - und das wegen der großen Nachfrage gleich viermal. Die Musiker nahmen sie mit in eine Welt, in der Töne malen können (Foto: Manolo Press). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- ´Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten´ geben Murzarella, Adelheid, Kakadu Dudu und Ratte Kalle am Freitagabend zum Besten.  Foto: Brüning

18.05.2017 - 00:00 Uhr
"Murzarella" und ihre "Puppen"
Baden-Baden (gib) - Die Künstlerin Sabine Murza leiht unter dem Namen "Murzarella" als Bauchrednerin ihre Stimme drei "Puppen" (Foto: gib): Der respektlose Kakadu "Dudu", die Kanalratte Kalle und die Dame Adelheid reizen bei Auftritten die Lachmuskeln der Zuschauer. »-Mehr
Baden-Baden
Bühnenreife Finanzjongleure

16.05.2017 - 00:00 Uhr
"Faust" komplett in Baden-Baden
Baden-Baden (cl) - Mit dem kompletten "Faust" und einem Stück über die Lehman-Pleite hat das Theater Baden-Baden in der neuen Saison zwei Großprojekte vor. Der Spielplan 2017/18 von Intendantin Nicola May bietet zudem eine Shakespeare-Komödie auf dem Marktplatz (Foto: Klenk). »-Mehr
Baden-Baden
Schauerstück zum Rätselraten

15.05.2017 - 00:00 Uhr
"Hyde/Jekyll" uraufgeführt
Baden-Baden (cl) - Rätselhaftes Schauerstück: Die Baden-Badener Uraufführung von Stephan Teuwissens "Hyde/Jekyll" über den alten dämonischen Doppelgänger-Stoff ist als historischer Krimi in Schwarz-Weiß-Ästhetik eine ziemlich undurchsichtige Angelegenheit (Foto: Klenk). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Bis ins letzte Detail stimmt Regisseur Günther Klein (rechts) die Szenerie nach seinen Vorstellungen ab.  Foto: Fettig

11.05.2017 - 00:00 Uhr
SWR-Dreharbeiten in Zehntscheuern
Gernsbach (fde) - Auf der Suche nach der perfekten Kulisse für einige Szenen der 90-minütigen Dokumentation "Bodenseegeschichten" ist der SWR in Gernsbach fündig geworden. An zwei Tagen wurde in den nicht restaurierten Zehntscheuern gedreht (Foto: Fettig). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Einer Studie zufolge verschlüsseln nur 16 Prozent der Deutschen ihre E-Mails. Schützen Sie Ihre Kommunikation im Internet?

Ja.
Ab und zu.
Ist mir zu aufwendig.
Ich weiß nicht, wie das geht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen