http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Einbrecher werden von Hausbesitzern gestört
Einbrecher werden von Hausbesitzern gestört
16.10.2016 - 12:00 Uhr
Lichtenau (red) - Bislang unbekannte Täter sind am Samstag zwischen 17.30 und 19.30 Uhr in ein Haus im Lichtenauer Stadtteil Muckenschopf eingebrochen. Sie hebelten ein Fenster des Wohnhauses in der Heimburgerstraße auf und gelangten so in die Räume. Die Täter wurden durch die heimkehrenden Besitzer gestört und flüchteten in unbekannte Richtung.

Wie die Polizei mitteilte, haben sie Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro entwendet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bühl unter der Telefonnummer (0 72 23) 990970 zu melden.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Einbruch ins Vereinsheim: Diebe klauen Flammkuchen

13.07.2017 - 15:55 Uhr
Diebe klauen Flammkuchen
Gaggenau (red) - Unbekannte sind in der Nacht auf Mittwoch in ein Vereinsheim in Gaggenau eingestiegen. Die Diebe hatte es dabei offenbar nicht nur auf Wertgegenstände abgesehen. Denn neben einem Beamer klauten sie auch rund 20 tiefgefrorene Flammkuchen (Symbolfoto: Polizei). »-Mehr
Weisenbach
Reptilien aus Garten gestohlen

10.07.2017 - 15:30 Uhr
Reptilien aus Garten gestohlen
Weisenbach (red) - In der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmittag hat sich ein Unbekannter Zutritt in den Garten eines Wohnhauses in Weisenbach verschafft. Aus einem Terrarium dort entwendete der Einbrecher zwei Leguane. Doch wo sind die Tiere jetzt (Symbolfoto: dpa)? »-Mehr
Oberkirch
300 Kilogramm schwerer Tresor abtransportiert

27.06.2017 - 14:36 Uhr
Tresor aus Café geklaut
Oberkirch (red) - Weil sie den Schlüssel zu einem Tresor nicht fanden, nahmen Einbrecher am Montagabend aus einem Café in Oberkirch kurzerhand den ganzen Safe mit. Im Tresor, der rund 300 Kilogramm schwer ist, fanden die Täter Bargeld im vierstelligen Bereich (Symbolfoto: Fotolia). »-Mehr
Baden-Baden
Junge erwischt Einbrecher

21.06.2017 - 19:34 Uhr
Junge erwischt Einbrecher
Baden-Baden (red ) - Grauselige Vorstellung: Während die Bewohner schliefen, ist ein Einbrecher in ein Haus in Baden-Baden eingestiegen. Der Sohn der Familie wurde durch die Geräusche wach und erblickte den Einbrecher. Der Unbekannte flüchtete (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Unbekannte brechen in Schule ein

14.06.2017 - 17:24 Uhr
In Schule eingebrochen
Gaggenau (red) - Unbekannte sind in der Nacht auf Dienstag in das Schulgebäude in der Ortsstraße in Oberweier eingestiegen. Mit einem Werkzeug hebelten sie wohl ein Fenster auf. Nun hofft die Polizei auf die Arbeit der Kriminaltechnik, um die Einbrecher zu finden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Zahlreiche Feste lockten am Wochenende zum Besuch - unter anderem in Baden-Baden, Rastatt und Karlsruhe. Haben Sie eine der Veranstaltungen besucht?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen