Motorradfahrer schwer verletzt
Motorradfahrer schwer verletzt
17.10.2016 - 20:22 Uhr
Forbach (red) - Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist am Sonntag auf der L83 in Höhe der Schwarzenbachtalsperre mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammengestoßen. Der Mann wurde schwer verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, war der 22-Jährige gegen 17.30 Uhr auf der L 83 bergwärts in Richtung B 500 unterwegs, als er - vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit - in einer Rechtskurve in Schräglage und dann auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort prallt er mit einem entgegenkommenden Toyota eines 37-jährigen Autofahrers zusammen. Während sich der Pkw drehte und quer zur Fahrtrichtung zum Stillstand kam, wurden Kradfahrer und Maschine abgewiesen und kamen auf dem ursprünglichen Fahrstreifen zum Liegen.

Der Notarzt versorgte den jungen Mann noch an der Unfallstelle, ehe er anschließend per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Beide Fahrzeuge mussten mit einem Schaden von etwa 12.000 Euro abgeschleppt werden. Für die Einsatzmaßnahmen musste die Landstraße kurzzeitig voll gesperrt werden.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Achern
--mediatextglobal-- Für ihn stimmt das berufliche Umfeld: Guido Kühn fühlt sich im Polizeirevier Achern/Oberkirch wohl.  Foto: Cibis

12.01.2017 - 00:00 Uhr
Fokus liegt auf Einbrüchen
Achern (red) - Seit einem Jahr leitet Polizeioberrat Guido Kühn das Polizeirevier Achern/Oberkirch. Dort fühlt er sich wohl. Ein Augenmerk legt er auf Einbrüche in Wohnungen und Geschäftsräume, die eine besondere Wirkung auf das Sicherheitsgefühl der Menschen haben (Foto: aci). »-Mehr
Stuttgart
Weniger Motorradunfälle im Land

29.11.2016 - 10:14 Uhr
Motorradunfälle gehen zurück
Stuttgart (red) - Die Bilanz der Motorradsaison 2016 in Baden-Württemberg ist positiv: Von Januar bis Oktober gab es weniger Verkehrsunfälle mit Bikern. Auch die Zahl der Unfälle mit tödlichem Ausgang sind im Vergleich zum Vorjahr weniger geworden (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Berghaupten
Biker stirbt nach Frontalkollision

25.11.2016 - 08:38 Uhr
Biker stirbt nach Frontalkollision
Berghaupten (red) - Ein 26 Jahre alter Autofahrer wollte am Freitag gegen 00.45 Uhr einen Lastzug auf der B 33 überholen. Dabei prallte er im Gegenverkehr frontal mit einem Motorradfahrer zusammen. Für den Biker kam nach diesem Unfall jede Hilfe zu spät (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Motorradfahrer stellt sich nach folgenschwerem Unfall

22.11.2016 - 14:30 Uhr
Unfallflüchtiger stellt sich
Karlsruhe (red) - Ein Motorradfahrer hatte vergangenen Donnerstag seinen Beifahrer nach einem Sturz mit lebensgefährlichen Verletzungen zurückgelassen. Unter dem Druck der Ermittlungen hat sich der 26-Jährige nun bei der Polizei gemeldet (Symbolfoto: av). »-Mehr
Forbach
Motorradfahrer rutscht in Graben

11.11.2016 - 16:30 Uhr
Motorradfahrer rutscht in Graben
Forbach (red)- Ein Motorradfahrer ist am Freitagmittag im Bereich der Schwarzenbachtalsperre gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die Polizei vermutet, dass der 24-Jährige aufgrund von Glätte ins Schlingern geraten war und dann samt Maschine im Graben landete (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Wintergrippe hat in diesem Winter bisher so viele Menschen erwischt wie schon seit Jahren nicht mehr. Hatten Sie schon eine Grippe?

Ja.
Ja, sogar mehrmals.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 14.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
14.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen