http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
73-Jähriger verursachte möglicherweise mehrere Unfälle
73-Jähriger verursachte möglicherweise mehrere Unfälle
19.10.2016 - 19:16 Uhr
Gaggenau (red) - Ein Autofahrer hat am Dienstagabend in Moosbronn aufgrund akuter gesundheitlicher Probleme einen Unfall verursacht. Die Polizei vermutet, dass der Mann mit seinem Mercedes noch andere Dinge beschädigt hat.

Eine BMW-Fahrerin war gegen 20.30 Uhr auf der Kreisstraße 3706 von Marxzell kommen in Richtung Moosbronn unterwegs, als ihr in Höhe des Talhofes der Mann in seinem Mercedes in Schlangenlinien entgegen kam. Die beiden Fahrzeuge stießen seitlich zusammen.

Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Fahrweise des 73-Jährigen vermutlich auf eine akute gesundheitliche Beeinträchtigung zurückzuführen war. Dieser wurde notärztlich versorgt und dann vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Mercedes konnten weitere frische Unfallspuren festgestellt werden, deren Herkunft laut Polizei bisher nicht geklärt werden konnten. Der Verursacher war zuvor vom Naturfreundehaus in Moosbronn losgefahren. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer (0 72 25) 9 88 70 zu melden.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Forbach / Sasbach
Motorradfahrer verunglückt

22.05.2017 - 12:44 Uhr
Motorradfahrer verunglückt
Forbach/Sasbach (red) - Viel zu tun für die Rettungskräfte am Sonntag: Ein 23-jähriger Biker wurde bei einem Sturz kurz vor der Schwarzenbachtalsperre schwer verletzt. Ein 28-jähriger Mann verlor bei Sasbach auf der B 500 die Kontrolle über seine Maschine (Foto: bema). »-Mehr
Baden-Baden
Kletterin stürzt am Battert ab

22.05.2017 - 07:47 Uhr
Kletterin stürzt am Battert ab
Baden-Baden (red) - Eine Bergsteigerin ist am Sonntag am Battertfelsen in Baden-Baden aus großer Höhe abgestürzt. Sie erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Die Kletterin wurde per Rettungswinde aus dem Gelände geholt und mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht (Foto: bewa). »-Mehr
Baden-Baden
Gehöriger Aufruhr nach Unfall

21.05.2017 - 08:12 Uhr
Gehöriger Aufruhr nach Unfall
Baden-Baden (red) - Ein alkoholisierter Autofahrer ist am Sonntag in Baden-Baden gegen eine Mauer gefahren. Als er aufs Revier gebracht werden sollte, leistete er - unterstützt von Zuschauern - Widerstand. Fünf Streifenbesatzungen waren nötig, um den Aufruhr zu beenden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bartholomä
Wespe soll Unfall mit vier Verletzten verursacht haben

20.05.2017 - 18:06 Uhr
Wespe soll Unfall verursacht haben
Bartholomä (lsw) - Von einer Wespe ist ein Autofahrer bei Bartholomä offensichtlich so stark abgelenkt worden, dass er in den Gegenverkehr geraten ist. Es kam zu einem Unfall mit vier Verletzten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Forbach
Junger Motorradfahrer schwer verunglückt

18.05.2017 - 17:39 Uhr
Junger Biker schwer verunglückt
Forbach (red) - Ein junger Motorradfahrer ist am Mittwoch bei Forbach schwer verunglückt. Er war mit seiner Maschine weggerutscht und gegen die Leitplanke geprallt. Das Tragische: Kurz zuvor hatten Beamten ihn über die Gefahren beim Motorradfahren unterrichtet (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Einer Studie zufolge verschlüsseln nur 16 Prozent der Deutschen ihre E-Mails. Schützen Sie Ihre Kommunikation im Internet?

Ja.
Ab und zu.
Ist mir zu aufwendig.
Ich weiß nicht, wie das geht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen