Vandalismus auf Schulhof
Vandalismus auf Schulhof
07.11.2016 - 17:32 Uhr
Baden-Baden (red) - Ein durch Glasscherben verunreinigter Schulhof, ein abgerissener Blitzableiter sowie ein beschädigter Edelstahlkamin: Vandalen haben am zurückliegenden Wochenende auf dem Areal einer Schule in der Vincentistraße gewütet. Wie die Polizei mitteilte, hinterließen sie einen Schaden von etwa 2.000 Euro. Der Polizeiposten Baden-Baden-Mitte ermittelt und hofft auf Zeugenhinweise an die Rufnummer (0 72 21)/3 21 72.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Forbach
Unbekannte zerstören Hochsitze

21.12.2016 - 19:31 Uhr
Unbekannte zerstören Hochsitze
Forbach (red) - Zwei neuwertige Hochsitze haben unbekannte Täter am zurückliegenden Wochenende niedergerissen und dadurch schwer beschädigt. Der zuständige Jagdpächter für das Gewann Heiligenwald-Nord hatte den Vandalismus festgestellt (Symbolfoto: jo). »-Mehr
Stuttgart
Horror-Clowns: Erschrecken kann strafbar sein

25.10.2016 - 15:09 Uhr
Horror-Clowns beschäftigen Polizei
Stuttgart (red) - Angesichts immer neuer Übergriffe sogenannter Horror-Clowns ist die Polizei alarmiert und warnt nun mögliche Nachahmer: Bloßes Erschrecken kann auch strafbar sein. Bürgern, die von solchen Clowns überrascht werden, gibt die Polizei Verhaltenstipps (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Hoher Schaden nach blinder Zerstörungswut

17.08.2016 - 13:58 Uhr
Schaden nach blinder Zerstörungswut
Rastatt (red) - Unbekannte haben in der vergangenen Woche auf dem Gelände der Hansjakobschule und des Kulturforums gewütet und erhebliche Schäden angerichtet, wie die Stadtverwaltung Rastatt mitteilte. Die Polizei sucht nach Zeugen, die etwas beobachtet haben (Foto: Stadt). »-Mehr
Rastatt
Unbekannter Mann beschädigt Gräber

11.08.2016 - 09:49 Uhr
Mann beschädigt drei Gräber
Rastatt (red) - Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Mittwoch gegen 13 Uhr Gräber beim Waldfriedhof im Berliner Ring beschädigt hat. Eine Passantin hatte ihn dabei beobachtet. Doch als die Beamten eintrafen, war der Täter bereits verschwunden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Hoher Schaden: Vandalismus in Kirchen und auf Friedhöfen

03.08.2016 - 11:45 Uhr
Vandalismus auf Friedhöfen
Stuttgart (lsw) - Diebe und Randalierer haben im vergangenen Jahr einen Schaden von rund einer halben Million Euro auf Friedhöfen und in Kirchen in Baden-Württemberg angerichtet. Bei mehr als 1.200 Fällen entstand laut Landeskriminalamt ein Schaden von 555.970 Euro (Foto: fuv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Immer weniger Menschen blinken im Straßenverkehr. Setzen Sie den Blinker beim Abbiegen und Fahrstreifenwechsel?

Ja, immer.
Ja, meistens.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 14.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
14.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen