Michaelstunnel eine Nacht dicht
Michaelstunnel eine Nacht dicht
10.11.2016 - 15:22 Uhr
Baden-Baden (red) - Der Michaelstunnel ist in der Nacht von Donnerstag, 10. November, auf Freitag, 11. November, in der Zeit von 20 bis 5.30 Uhr gesperrt. Der Grund für die Sperrung sind laut Mitteilung der Stadtverwaltung Reinigungsarbeiten in der Röhre.

Foto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Erfolgreich nach dem Einkaufsgutschein gebaggert: Oliver Weiss hat alle Rätsel richtig gelöst. Foto: Holzmann

14.01.2017 - 00:00 Uhr
Erfolgreich gerätselt
Baden-Baden (hol) - Alle zwölf Rätsel gelöst: Oliver Weiss (Foto: Holzmann), Prokurist beim gleichnamigen Bauunternehmen und Stadtrat der CDU, hat sich beim rätselhaften BT-Rückblick auf 2016 als bestens informiert gezeigt. Der Lohn: ein Einkaufsgutschein vom BT als Preis. »-Mehr
Baden-Baden
Michaelstunnel nachts gesperrt

22.12.2016 - 15:39 Uhr
Michaelstunnel nachts gesperrt
Baden-Baden (red) - Der Michaelstunnel ist von Donnerstagabend bis Freitagmorgen wegen Reinigungsarbeiten gesperrt. Die Arbeiten beginnen laut Mitteilung der Stadt dieses Mal erst um 21 Uhr, also eine Stunde später als üblich, und dauern bis 5.30 Uhr (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Porschefahrerin schockt Polizei

20.12.2016 - 09:35 Uhr
Porschefahrerin schockt Polizei
Baden-Baden (red) - Eine Polizeistreife hat am Montagnachmittag in der Maximilianstraße vor der Einfahrt in den Michaelstunnel eine Frau in einem Porsche gestoppt. Die Beamten hatten zuvor das dreiste Manöver der Dame bei ihrer Fahrt stadteinwärts beobachtet (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Zu Fuß durch den Michaelstunnel

09.12.2016 - 15:26 Uhr
Zu Fuß durch den Michaelstunnel
Baden-Baden (red) - Eine Abkürzung durch den Michaelstunnel wollte ein 34-Jähriger offenbar in der Nacht zum Freitag nehmen. Dass der Tunnel aber für Fußgänger gesperrt ist, hatte der Betrunkene nach dem Besuch einer Weihnachtsfeier wohl nicht mehr auf dem Schirm (Symbolfoto: hez). »-Mehr
Baden-Baden
Crash nach Fahrt über rote Ampel

27.09.2016 - 16:30 Uhr
Crash nach Fahrt über rote Ampel
Baden-Baden (red) - Ein Opel-Fahrer ist am Dienstagmorgen bei Rot über die Kreuzung beim Verfassungsplatz gefahren und dabei mit einem Seat zusammengeprallt. Die Fahrerin wurde dabei verletzt. Der Wagen wurde durch den Aufprall an eine Straßenlaterne gedrängt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Seit 60 Jahren stellt die Polizei mit Radargeräten Temposündern nach. Glauben Sie, dass solche Kontrollen die Verkehrssicherheit erhöhen?

Ja.
Teilweise.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 15.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
15.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen