Turnerin Pauline Tratz wechselt nach LA
11.11.2016 - 17:44 Uhr
Karlsruhe (dpa) - Turnerin Pauline Tratz wird ihre Karriere in der deutschen Auswahl möglicherweise ab dem kommenden Sommer nicht fortsetzen. Die 17-jährige Karlsruherin startet ab 2017 im Team der Universität Los Angeles (UCLA). Das meldete die UCLA am Freitag auf Instagram.

"Es ist eine einmalige Gelegenheit, meine Leidenschaft Turnen mit dem Studium zu verbinden", bestätigte Tratz, die bei den Olympischen Spielen von Rio als Ersatzturnerin in der deutschen Riege stand. Sie werde in Los Angeles nach ihrem Abitur ein auf vier Jahre angelegtes Studium aufnehmen.

"Weiter im Team Deutschland turnen ist eine Option. Aber zum jetzigen Zeitpunkt kann und möchte ich mich da nicht festlegen", erklärte Tratz. "Schließlich ist das ein neuer Lebensabschnitt. Ich werde es dann entscheiden, wenn die Frage relevant wird. Das ist mit Bundestrainerin Ulla Koch auch so abgesprochen", fügte Tratz hinzu, die in Kalifornien ein Studium im Medienbereich anstrebt.

Gleich mehrere amerikanische Elite-Universitäten hatten Interesse an dem Nachwuchstalent aus Baden angemeldet, darunter die Universitäten in Berkeley und Stanford. "In LA habe ich mich gleich wohlgefühlt und mich mit dem Team sofort gut verstanden. Jetzt freue ich mich vor allem auf ein neues Abenteuer", sagte sie. Am kommenden Wochenende wird sich Tratz bei der Premiere des Geräte-Weltcups in Cottbus vorstellen.

Foto: GES, av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Gechilltes Leben im Königreich: Die Aschenputtel-Version des Theater Liberi glänzt im Bühler Bürgerhaus mit vielen Einfällen und einem brillanten Ensemble. Foto: Klöpfer

31.12.2016 - 00:00 Uhr
Aschenputtel ganz schön verrückt
Bühl (urs) - Ganz schön verrückt und ziemlich modern geht′s zu in "Aschenputtel, das Musical", welches das Theater Liberi aus Bochum im ausverkauften Bürgerhaus zur Aufführung brachte. Zu sehen gab es eine kindgerechte, charmante Aufführung mit einem brillanten Ensemble (Foto: urs). »-Mehr
Sinzheim
Große Freude über neue Schulleiterin

21.12.2016 - 00:00 Uhr
Große Freude über neue Schulleiterin
Sinzheim (ahu) - Die Grundschule von Leiberstung hat eine neue Rektorin. Tatjana Lisowski (Mitte) (Foto: Huck) ist von Schulrätin Ulrike Schira und Bürgermeister Erik Ernst begrüßt worden. Der Ortsteil freut sich über die neue Leiterin der Grundschule sehr. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Der Besuch der Kolpingsfamilie in sämtlichen Bühler Altenwohneinrichtungen hat Tradition. Foto: Gehring

17.12.2016 - 00:00 Uhr
Kolpingsfamilie erfreut Senioren
Bühl (red) - Es ist eine bereits liebgewordene Tradition, dass die Bühler Kolpingsfamilie in der Adventszeit stimmungsvolle Besuche in den Bühler Altenwohneinrichtungen organisiert. Aber auch die Pfarrjugend und Kommunionkinder erfreuten die Senioren (Foto: Kolping). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Immer weniger Menschen blinken im Straßenverkehr. Setzen Sie den Blinker beim Abbiegen und Fahrstreifenwechsel?

Ja, immer.
Ja, meistens.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 14.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
14.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen