http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Autofahrerin übersieht Fußgänger
Autofahrerin übersieht Fußgänger
11.11.2016 - 20:51 Uhr
Baden-Baden (red) - Eine Autofahrerin hat am Donnerstag gegen 15 Uhr in Höhe des Festspielhauses einen Fußgänger übersehen, als er von der Leopoldstraße kommend in die Lange Straße abbog. Der 77-Jährige, der bei Grün die Ampel überquerte, wurde von dem Opel gestreift und stürzte zu Boden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der verletzte Mann vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Fahrgäste in Linienbus nach Unfall verletzt

22.06.2017 - 17:59 Uhr
Fahrgäste in Linienbus verletzt
Baden-Baden (red) - Das unvorsichtige Fahrmanöver einer Autofahrerin hat am Mittwochnachmittag zu einem Unfall mit einem Linienbus in der Lange Straße geführt. Drei Fahrgäste haben sich dabei Blessuren zugezogen, ein 55-Jähriger verletzte sich schwer (Symbolfoto: av). »-Mehr
Offenburg
Nicht angeschnallt: Mann lebensgefährlich verletzt

15.06.2017 - 13:13 Uhr
Beifahrer lebensgefährlich verletzt
Offenburg (red) - Bei einem Unfall am Donnerstag in Offenburg sind drei Menschen verletzt worden. Eine 24-jährige Autofahrerin war gegen einen Betonsockel gefahren. Ein Mitfahrer wurde schwer, ein weiterer lebensgefährlich verletzt. Sie waren beide nicht angeschnallt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Hügelsheim
Sattelzug streift Autotür

14.06.2017 - 21:04 Uhr
Sattelzug streift Autotür
Hügelsheim (red) - Eine betrunkene Autofahrerin hat in Hügelsheim am Mittwoch nur die Tür ihres parkenden Fords geöffnet, als im gleichen Moment ein Sattelzug an ihr vorbeifuhr und die Tür streifte. Die Frau machte sich trotz des massiven Schadens davon (Symbolfoto: red). »-Mehr
Pforzheim
Jugendliche lebensgefährlich verletzt

11.06.2017 - 12:55 Uhr
Mädchen bei Unfall verletzt
Pforzheim (lsw) - Eine Autofahrerin hat am Samstag beim Abbiegen die Kontrolle über ihren Wagen verloren. Das Fahrzeug schleuderte auf einen Gehweg und traf dort eine 14 Jahre alte Fußgängerin. Das Mädchen wurde durch den Aufprall über eine Mauer geworfen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Diebin droht mit Messer und Waffe

09.06.2017 - 15:34 Uhr
Diebin droht mit Messer und Waffe
Gaggenau (red ) - Der Beutezug einer 39 Jahre alten Frau hat am Donnerstag in Gaggenau nicht nur einige Bürger in Angst und Schrecken versetzt, sondern auch die Polizei mehrere Stunden lang auf Trab gehalten. Die Diebin bedrohte zwei Personen mit Messer und Pistole (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen