http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
25.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall
25.000 Euro Schaden bei Auffahrunfall
14.11.2016 - 19:45 Uhr
Gaggenau (red) - Ein Lastwagenfahrer ist am Montagmorgen auf der B 462 einem Autofahrer derart heftig aufgefahren, dass ein Gesamtschaden von 25.000 Euro entstand. Wie die Polizei mitteilte, war der Lkw in Richtung Freudenstadt unterwegs, als der Fahrer gegen 8 Uhr in Höhe des Fußballplatzes das verkehrsbedingte Anhalten eines vorausfahrenden Nissan-Fahrers zu spät bemerkte: Er krachte ins Heck des Pkw. Das Auto musste danach abgeschleppt werden.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim

21.06.2017 - 14:28 Uhr
Schwerer Lkw-Unfall auf der A5
Bietigheim (red) - Auf der A5 in Richtung Karlsruhe hat sich am Mittwochmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Laut Polizei kam es gegen 9 Uhr in Höhe Bietigheim zu einem Auffahrunfall dreier Lastwagen. Zwei der Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt, ein 40 Jahre alter Mann wurde lebensgefährlich verletzt (Foto: Vetter). »-Mehr
Achern
Wohnwagen kippt auf A5 um

19.06.2017 - 20:33 Uhr
Wohnwagen kippt auf A5 um
Achern (red) - Rund 80.000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter sind nach einem Unfall am Montagvormittag auf der A 5 bei Achern zu beklagen. Ein Wohnwagen war infolgedessen umgekippt. Dessen Fahrerin hatte zuvor die Spur gewechselt, ohne auf den Verkehr zu achten (Symbolfoto: av). »-Mehr
Bad Schönborn
Ungeborenes Baby stirbt bei Unfall - sechs Verletzte

18.06.2017 - 19:23 Uhr
Ungeborenes Baby stirbt bei Unfall
Bad Schönborn (red) - Tragische Folgen hatte die mutmaßliche Unachtsamkeit und Fehlreaktion eines 67-jährigen Autofahrers am Sonntag auf der B 292 im Kreis Karlsruhe. Vier Menschen wurden schwer verletzt. Eine Frau verlor durch den Unfall ihr ungeborenes Kind (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kappelrodeck
Erst Auffahrunfall, dann Frontalkollision

14.06.2017 - 14:56 Uhr
BMW-Fahrer baut gleich zwei Unfälle
Kappelrodeck (red) - Bei einem Frontalzusammenstoß in Kappelrodeck ist ein Autofahrer am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden. Mittlerweile steht fest, dass der 31 Jahre alte Mann für einen weiteren Unfall auf der A5 in Höhe Achern verantwortlich ist (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Auffahrunfall löst Kettenreaktion aus

14.06.2017 - 13:10 Uhr
Auffahrunfall mit drei Autos
Sinzheim (red) - Ein VW-Fahrer hat am Dienstagmorgen auf der Landstraße in Sinzheim eine äußerst kostspielige Kettenreaktion ausgelöst. Als vor ihm ein Golf abbremste, fuhr der 49-Jährige mit seinem VW auf. Der Golf wiederum wurde auf einen Citroen geschoben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ohne durchgreifende Reformen des Rentensystems droht nach einer Bertelsmann-Studie ein Anstieg der Altersarmut. Haben Sie Angst, davon betroffen zu sein?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen