Radlerin schwer verletzt
Radlerin schwer verletzt
17.11.2016 - 17:45 Uhr
Sinzheim (red) - Eine Autofahrerin hat am Mittwoch eine 77-jährige Radfahrerin gestreift. Die Frau stürzte und verletzte sich schwer. Nach Angaben der Polizei war die 90-jährige Autofahrerin auf der Hauptstraße in Richtung Hans-Thoma-Straße unterwegs und wollte gegen 17.30 Uhr die Radfahrerin überholen, die am rechten Fahrbahnrand fuhr.

Beim Überholvorgang fuhr die Volkswagen-Fahrerin dann vermutlich mit zu geringem Abstand an der Radlerin vorbei und streifte mit dem Pkw den Fahrradkorb. Die Verletzte wurde vom Notarzt noch an der Unfallstelle versorgt und dann ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Nach Hundekampf: Zeugen gesucht

05.01.2017 - 15:33 Uhr
Nach Hundekampf: Zeugen gesucht
Rastatt (red) - Die Polizei sucht Zeugen zu einem Vorfall im Ötigheimer Wald: Dort hat ein Hund einen anderen Hund angegriffen und sich in ihn verbissen. Passanten mussten die Tiere trennen. Die Polizei sucht die Hundebesitzerin, von der eine Beschreibung vorliegt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

04.01.2017 - 14:51 Uhr
Radfahrerin schwer verletzt
Karlsruhe (red) - Eine 24-jährige Radfahrerin ist am Dienstagabend in Karlsruhe bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden. Der Autofahrer hatte die Radlerin übersehen, als diese gerade in die Breslauer Straße abbog. Sie wurde vom Auto frontal erfasst (Symbolfoto: av). »-Mehr
Weisenbach
Mit Rad in Schienen geraten

21.12.2016 - 10:32 Uhr
Mit Rad in Schienen geraten
Weisenbach (red) - Eine 52 Jahre alte Frau ist am Dienstag mit ihrem Fahrrad in einem Schienengleis hängengeblieben und gestürzt. Die Frau wurde am Kopf verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Vermutlich aus Unachtsamkeit geriet sie auf das stillgelegte Schienengleis (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt
Autofahrer lässt verletzte Radlerin nach Unfall zurück

01.12.2016 - 14:51 Uhr
Radlerin verletzt zurückgelassen
Rastatt (red) - Ein unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag eine Fahrradfahrerin angefahren und sie verletzt zurückgelassen. Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines silberfarbenen Mercedes, der gegen 10 Uhr die Oberwaldstraße entlang gefahren war (Symbolfoto: red). »-Mehr
Lichtenau
Radfahrerin schwer verletzt

30.09.2016 - 16:30 Uhr
Radfahrerin schwer verletzt
Lichtenau (red) - Eine 69-jährige Radfahrerin ist am Freitagmittag in Lichtenau schwer verletzt worden. Sie war mit einer weiteren Radlerin auf einem parallel zur K3744 verlaufenen Fuß- und Radweg zusammengestoßen und gestürzt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Seit 60 Jahren stellt die Polizei mit Radargeräten Temposündern nach. Glauben Sie, dass solche Kontrollen die Verkehrssicherheit erhöhen?

Ja.
Teilweise.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 15.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
15.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen