http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Fahranfänger mit Limousine abgedriftet: 70.000 Euro Schaden
Fahranfänger mit Limousine abgedriftet: 70.000 Euro Schaden
20.11.2016 - 15:00 Uhr
Weil am Rhein (lsw) - Ein Fahranfänger hat in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) beim Versuch, seine Fahrkünste vorzuführen die Kontrolle über sein Auto verloren - und einen Schaden von rund 70.000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war der 18-Jährige mit seiner Limousine in der Nacht zu Sonntag nach mehreren Drift-Versuchen auf einem Parkplatz auf eine Straße geschossen und dort gegen ein geparktes Auto geprallt.

Durch den Zusammenprall krachte das geparkte Auto gegen eine Hauswand. Der Wagen des Fahranfängers schleuderte gegen einen größeren Blumenkübel. Der 18-Jährige hatte jedoch Glück - er blieb bei dem Unfall unverletzt.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart / Rastatt
PFC: ´Keine Notlage gegeben´

25.02.2017 - 00:00 Uhr
PFC: Keine schnelle Sanierung
Stuttgart/Rastatt (as) - Es gibt kein Geld vom Land, um das Wasser (Foto: av) in Mittelbaden PFC-frei zu halten und keine schnelle PFC-Sanierung. Das schreibt Umweltminister Franz Untersteller (Grüne) als Antwort auf eine Resolution von sieben mittelbadischen Verwaltungschefs. »-Mehr
Rheinstetten
Fasnachtsball wird vorzeitig beendet

24.02.2017 - 14:18 Uhr
Fasnachtsball wird vorzeitig beendet
Rheinstetten (red) - Wegen aggressiver Stimmung musste ein Fasnachtsball in Forchheim in der Nacht auf Freitag vorzeitig beendet werden. Die Polizei berichtet von mehreren Körperverletzungen. Unter anderem hatte ein Trio einen 29-Jährigen krankenhausreif geschlagen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden
Helfer wird angegriffen und verletzt

24.02.2017 - 10:41 Uhr
Helfer wird angegriffen und verletzt
Baden-Baden (red) - Eigentlich wollte ein 29-Jähriger in der Nacht auf Freitag einem auf dem Boden liegenden Mann nur helfen. Dieser lehnte die Fürsorge jedoch nicht nur ab - er griff sogar seinen Helfer an. Der 29-Jährige wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Neubulach
350 Kilogramm schwere Ladung gibt auf Arbeiter

24.02.2017 - 17:30 Uhr
Lebensgefährlich verletzt
Neubulach (red) - Ein 52-jähriger Mann ist am Freitagmittag auf einer Baustelle in Neubulach (Calw) lebensgefährlich verletzt worden. Vermutlich durch einen Bedienungsfehler an einem Hubwagen kippte die circa 350 Kilogramm schwere Ladung auf den Mann (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Autofahrer fährt gegen Hauswand

24.02.2017 - 11:59 Uhr
Autofahrer fährt gegen Hauswand
Baden-Baden (red) - Mit Schrecken hat ein Hausbesitzer in Oberbeuern am Donnerstagabend festgestellt, dass e in noch unbekannter Autofahrer gegen die Wand seines Hauses gefahren war. Anstatt sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete der Unfallfahrer (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Zahl der Erkrankungen durch miese Luft wird nach Ansicht eines Experten in den Städten steigen. Ein Grund für Sie, aufs Land zu ziehen?

Ja.
Nein.
Ich wohne bereits auf dem Land.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen