http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Fahranfänger mit Limousine abgedriftet: 70.000 Euro Schaden
Fahranfänger mit Limousine abgedriftet: 70.000 Euro Schaden
20.11.2016 - 15:00 Uhr
Weil am Rhein (lsw) - Ein Fahranfänger hat in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) beim Versuch, seine Fahrkünste vorzuführen die Kontrolle über sein Auto verloren - und einen Schaden von rund 70.000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilte, war der 18-Jährige mit seiner Limousine in der Nacht zu Sonntag nach mehreren Drift-Versuchen auf einem Parkplatz auf eine Straße geschossen und dort gegen ein geparktes Auto geprallt.

Durch den Zusammenprall krachte das geparkte Auto gegen eine Hauswand. Der Wagen des Fahranfängers schleuderte gegen einen größeren Blumenkübel. Der 18-Jährige hatte jedoch Glück - er blieb bei dem Unfall unverletzt.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Durmersheim
Mann stirbt nach Streit

24.06.2017 - 15:59 Uhr
Mann stirbt nach Streit
Durmersheim (red) - Nach einem Streit zwischen zwei Männern ist ein 60-Jähriger in der Nacht zum Samstag in Durmersheim gestorben. Die Todesursache war zunächst noch unbekannt. Der Streitgegner des Mannes gestand jedoch ein, diesen geschlagen zu haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Freudenstadt
Streit wird zu Messerstecherei

24.06.2017 - 16:19 Uhr
Streit wird zu Messerstecherei
Freudenstadt (lsw) - Ein Streit unter drei Männern ist am Freitag in Freudenstadt eskaliert. Die zunächst verbale Auseinandersetzung wurde zunehmend mit den Fäusten ausgetragen. Schließlich zog einer ein Messer. Drei Personen wurden verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ettlingen
Flasche während der Fahrt aus dem Fenster geworfen?

23.06.2017 - 20:29 Uhr
Polizei schnappt Flaschenwerfer
Ettlingen (red) - Ein 26-Jähriger steht im Verdacht, während seiner Fahrt am Donnerstag auf der A5 eine Flasche aus dem Fenster geworfen zu haben. Das Wurfgeschoss prallte gegen die Scheibe eines Autofahrers. Die Polizei ermittelt wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Brand in Weitenunger Rheintalhalle

23.06.2017 - 17:23 Uhr
Brand in Weitenunger Rheintalhalle
Bühl (red) - Mehrere Tausend Euro Schaden sind nach ersten Schätzungen der Polizei bei einem Brand am Donnerstagabend in der Weitenunger Rheintalhalle entstanden. Möglicherweise war eine Herdplatte in einem Proberaum aus Versehen eingeschaltet worden (Symbolfoto: red). »-Mehr
Kappelrodeck
Ehepaar nimmt verirrten Mann bei sich auf

23.06.2017 - 12:26 Uhr
Ehepaar nimmt Senior in Obhut
Kappelrodeck (red) - Ein 82-Jähriger hat am Donnerstagabend in Kappelrodeck bis weit in die Nacht hinein Polizei, Rettungskräfte sowie Feuerwehr in Atem gehalten. Der Mann war aus einem Altersheim verschwunden. Ein Ehepaar entdeckte ihn schließlich (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen