http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Auffahrunfall mit 18.000 Euro Schaden
Auffahrunfall mit 18.000 Euro Schaden
21.11.2016 - 17:45 Uhr
Baden-Baden (red) - Bei einem Auffahrunfall sind am Montagmorgen bei Sandweier rund 18.000 Euro Schaden entstanden. Ein 21 Jahre alter Opel-Fahrer war gegen 7.30 Uhr auf der B 3 unterwegs, als er in Höhe der Ampel und Abzweigung zur L 67 auf einen vorausfahrenden Toyota auffuhr. Beide Fahrer blieben bei dem Unfall laut Polizei unverletzt.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Unfallflucht: Polizei sucht Zeugen

17.02.2017 - 13:57 Uhr
Polizei sucht Zeugen
Bühl (red) - Mitarbeiter der Straßenmeisterei hatten am Donnerstag ihre beiden Fahrzeuge auf Höhe der Brücke über dem "Affentaler Weg" abgestellt und gut abgesichert. Dennoch passierte ein weißer Kastenwagen die Engstelle trotz Gegenverkehr (Symbolbild: red). »-Mehr
Muggensturm
Baum fällt auf Landstraße

17.02.2017 - 11:10 Uhr
Baum fällt auf Landstraße
Muggensturm (red) - Ein 65 Jahre alter Mann hat am Donnerstagmittag im Bereich der L 607 Bäume gefällt. Bei dieser Arbeit fiel plötzlich eine Esche unkontrolliert um und landete quer auf der Landstraße, wo gerade ein Autofahrer in einem Mercedes unterwegs war (Symbolbild: bema). »-Mehr
Gaggenau
Unfall auf glatter Fahrbahn

16.02.2017 - 16:33 Uhr
Unfall auf glatter Fahrbahn
Gaggenau (red) - Raureif sorgte am Mittwochmorgen auf der Landesstraße zwischen Michelbach und Freiolsheim für eine stellenweise glatte Fahrbahn. Eine 29-jährige Autofahrerin verlor deshalb die Kontrolle über ihren Wagen und prallte gegen eine Leitplanke (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bischweier
61-Jähriger stirbt bei Unfall

14.02.2017 - 15:40 Uhr
61-Jähriger stirbt bei Unfall
Bischweier (red ) - Bei einem Unfall in Bischweier ist ein Autofahrer am Dienstagmittag tödlich verletzt worden. Der Mann war mit seinem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Der 61-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt
A5 nach Lkw-Unfall zeitweise gesperrt

14.02.2017 - 14:42 Uhr
A5 nach Lkw-Unfall gesperrt
Rastatt (red) - Wegen eines Unfalls auf der A5 bei Rastatt war die Autobahn in Richtung Norden zeitweise voll gesperrt. Laut Polizei war es am Dienstag kurz vor der Ausfahrt Nord zu einem Auffahrunfall zweier Lkw gekommen. Dabei wurde ein Fahrer schwer verletzt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am Wochenende wurde in Rust die neue Miss Germany gewählt. Glauben Sie, dass solche Wettbewerbe gegen neuere Castingformate bestehen können?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 15.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
15.02.2017

Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen