http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Auffahrunfall mit 18.000 Euro Schaden
Auffahrunfall mit 18.000 Euro Schaden
21.11.2016 - 17:45 Uhr
Baden-Baden (red) - Bei einem Auffahrunfall sind am Montagmorgen bei Sandweier rund 18.000 Euro Schaden entstanden. Ein 21 Jahre alter Opel-Fahrer war gegen 7.30 Uhr auf der B 3 unterwegs, als er in Höhe der Ampel und Abzweigung zur L 67 auf einen vorausfahrenden Toyota auffuhr. Beide Fahrer blieben bei dem Unfall laut Polizei unverletzt.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Flucht nach Unfall auf A5 mit hohem Sachschaden

20.07.2017 - 12:32 Uhr
Unfallverursacher flüchtet
Baden-Baden (red) - Unverletzt hat ein 46-Jähriger am Dienstag ein Ausweichmanöver auf der A5 überstanden, bei dem sein Wagen letztlich in einer Böschung landete. Verantwortlich für den Unfall ist ein unbekannter Fahrer, der unmittelbar vor dem Mann eingeschert war (Symbolfoto: red). »-Mehr
Bühl
Arbeitsunfall: Mann erleidet Gesichtsverletzungen

20.07.2017 - 10:36 Uhr
Metallteil trifft Mann im Gesicht
Bühl (lsw) - Schwerer Arbeitsunfall bei einer Firma in der Seimelstraße: Beim Wechseln von rund fünf Tonnen schweren Metallbändern löste sich am Mittwoch plötzlich ein Metallteil und traf einen Arbeiter im Gesicht. Ein Hubschrauber brachte den 31-Jährigen in eine Klinik (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Grasbüschel statt blühende Landschaften

19.07.2017 - 00:00 Uhr
Biodiversität mit Mängeln
Bühl (gero) - Biodiversität (Vielfalt der Ökosysteme) klingt gut, nur funktioniert sie (noch) nicht überall. Ein für die Stadt Bühl viel Ärger produzierendes Beispiel: Die Bühlertalstraße zwischen dem Bosch-Dienst Schmidt und dem südlichen Ortseingang von Altschweier (Foto: gero). »-Mehr
Rastatt
Unfall auf A5 in Höhe Rastatt-Süd: Wohnwagen kippt um

18.07.2017 - 14:45 Uhr
Stau nach Unfall auf A5
Rastatt (red) - Nach einem Unfall auf der A5 kurz nach der Anschlussstelle Rastatt-Süd ist derzeit nur die linke Spur befahrbar. Der angehängte Wohnwagen einer Skoda-Fahrerin hatte sich aufgeschaukelt und kippte schließlich um. Verletzt wurde niemand (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ettlingen
Linienbus kracht in Unfallstelle

17.07.2017 - 21:19 Uhr
Linienbus kracht in Unfallstelle
Ettlingen (red) - Ein Linienbus ist am Montagnachmittag auf der B3 im Bereich des Industriegebiets "Am Runden Plom" auf zwei Unfallfahrzeuge aufgefahren. Dabei wurde der Busfahrer schwer verletzt. Fahrgäste befanden sich nicht an Bord. Es kam zu Behinderungen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Ansprüche der Deutschen an ihren Urlaub sind meist hoch: Was ist Ihnen am Wichtigsten?

Ruhe und Erholung.
Warmes Wetter und viel Sonne.
Leckeres Essen.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen