http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Firmengebäude stark verraucht
Firmengebäude stark verraucht
22.11.2016 - 19:22 Uhr
Bühl (red) - Die Feuerwehr ist am Montag zu einer Firma in der Robert-Bosch-Straße ausgerückt, da ein Brandmelder Alarm geschlagen hatte. Als die Einsatzkräfte gegen 11.15 Uhr eintrafen, stellten sie fest, dass eine Halle der Firma stark verraucht war. Ein Feuer war nach Angaben der Polizei jedoch nicht zu erkennen.

Wie die Wehrkräfte schließlich herausfanden, hatte vermutlich ein Lagerschaden an einem Lüftungsmotor den Rauch verursacht und den Brandmelder ausgelöst. Personen kamen durch den Rauch nicht zu Schaden.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Neue Akzente für Stadtbild

05.05.2017 - 07:55 Uhr
Neue Akzente in Baden-Baden
Baden-Baden (hez) - Im Bereich Murgstraße/Rheinstraße wird sich das Stadtbild Baden-Badens verändern, wenn der Neubau von Arvato-Bertelsmann wie geplant verwirklicht wird. Jetzt wurden Bilder herausgegeben (Foto: Arvato/AGP Generalplaner/Architrav Architekten). »-Mehr
Baden-Baden
Immenser Diebstahlschaden nach Firmeneinbruch

03.05.2017 - 17:50 Uhr
Immenser Diebstahlschaden
Baden-Baden (red) - Mit reicher Beute ist Unbekannten nach einem Einbruch in eine Firma in Steinbach die Flucht gelungen. Die Polizei schätzt, dass der Wert des Diebesguts im hohen sechsstelligen Bereich liegt. Die Langfinger haben sich demnach an hochwertigem Biomaterial vergriffen (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
Mutmaßliche Brandstifter festgenommen

19.04.2017 - 15:34 Uhr
Brandstifter festgenommen
Baden-Baden (red) - Nach mehreren Bränden in den vergangenen Tagen im Baden-Badener Stadtteil Sandweier, bei denen unter anderem ein Firmengebäude zerstört wurde, hat die Polizei nun drei Verdächtige vorläufig festgenommen. Das teilte die Behörde am Mittwoch mit (Foto: bewa). »-Mehr
Sinzheim
Großfahndung nach drei Männern

17.02.2017 - 17:03 Uhr
Großfahndung nach drei Männern
Sinzheim (red) - Die Polizei fahndet nach drei Männern, die am Donnerstagabend in verschiedene Firmengebäude "In den Sangen" eingebrochen sind. Auch ein gestohlenes Auto könnte auf ihr Konto gehen. Ein Renault mit französischem Kennzeichen gibt zudem Rätsel auf (Symbolbild: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland spricht sich laut einer Umfrage für mehr Spielstraßen aus. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen