http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Beifahrerin bei Unfall verletzt
Beifahrerin bei Unfall verletzt
23.11.2016 - 11:44 Uhr
Gaggenau (red) - Ein Mercedes-Fahrer wollte am Mittwoch gegen 6.10 Uhr mit seinem Geländewagen an der Anschlussstelle Gaggenau-Mitte auf die B 462 in Richtung Rastatt einfahren. Dabei übersah er offensichtlich einen an der Einmündung wartenden Opel eines 57-jährigen Autofahrers.

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Durch den Aufprall wurde eine Beifahrerin im Opel verletzt.

Der Rettungsdienst brachte die Frau zur Behandlung in ein Krankenhaus. An den Autos entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bad Schönborn
Ungeborenes Baby stirbt bei Unfall - sechs Verletzte

18.06.2017 - 19:23 Uhr
Ungeborenes Baby stirbt bei Unfall
Bad Schönborn (red) - Tragische Folgen hatte die mutmaßliche Unachtsamkeit und Fehlreaktion eines 67-jährigen Autofahrers am Sonntag auf der B 292 im Kreis Karlsruhe. Vier Menschen wurden schwer verletzt. Eine Frau verlor durch den Unfall ihr ungeborenes Kind (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Enzkreis
Motorradfahrerin bei Überholmanöver verletzt

12.06.2017 - 14:56 Uhr
Motorradfahrerin in Lebensgefahr
Enzkreis (red) - Eine Motorradfahrerin ist am Sonntag auf bei Dobel bei einem Überholmanöver mit einem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt und verletzte sich dabei lebensgefährlich. Das Motorrad wurde gegen den Wagen hinter ihr geschleudert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Freudenstadt
Hirschkuh knallt in Auto

05.06.2017 - 19:59 Uhr
Hirschkuh knallt in Frontscheibe
Freudenstadt (lsw) - Beim Zusammenprall ihres Kleinbusses mit einer Hirschkuh sind der Fahrer und die Beifahrerin am Montag schwer verletzt worden. Das Tier lief nahe Freudenstadt auf die Straße, durchschlug die Frontscheibe des Fahrzeugs und landete im Inneren (Symbolfoto: av). »-Mehr
Forbach
Zwei Schwerstverletzte nach Frontalkollison

01.06.2017 - 10:15 Uhr
Autofahrer in Lebensgefahr
Forbach (red) - Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochabend auf der L 83 in Höhe Schwarzenbachtalsperre ereignet. Zwei Pkw prallten dort frontal aufeinander, weil einer von ihnen zu schnell unterwegs gewesen war. Beide Fahrer schweben in Lebensgefahr (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bartholomä
Wespe soll Unfall mit vier Verletzten verursacht haben

20.05.2017 - 18:06 Uhr
Wespe soll Unfall verursacht haben
Bartholomä (lsw) - Von einer Wespe ist ein Autofahrer bei Bartholomä offensichtlich so stark abgelenkt worden, dass er in den Gegenverkehr geraten ist. Es kam zu einem Unfall mit vier Verletzten. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen