http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Behinderungen in Waldschloßstraße
Behinderungen in Waldschloßstraße
27.11.2016 - 19:07 Uhr
Baden-Baden (red) - In der Waldschloßstraße erneuern die Stadtwerke auf einer Länge von 300 Metern die Erdkabel und stellen gleichzeitig die bestehende Gasbeleuchtung auf effiziente und umweltfreundliche LED-Technik um. Die witterungsabhängigen Arbeiten beginnen am Montag, 28. November, und werden in zwei Abschnitten ausgeführt.

Wenn Petrus einigermaßen mitspielt, rechnen die Stadtwerke mit dem Abschluss der Arbeiten gegen Ende Februar nächsten Jahres und bitten wegen der baustellenbedingten Behinderungen um Verständnis.

Symbolbild: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Malsch
Baugrube stürzt ein: Mann lebensgefährlich verletzt

21.07.2017 - 07:52 Uhr
Arbeiter in Baugrube verschüttet
Malsch (red) - Ein Mann ist am Donnerstag in einer Baugrube in Malsch verschüttet worden. Bei Leitungsarbeiten stürzte eine Seitenwand ein und auf den Mann. Er konnte geborgen und reanimiert werden, erlitt aber lebensgefährliche Verletzungen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Dank der Initiative und des Engagements des Schunkenbacher Carneval-Clubs kann der neue Lindenplatz eingeweiht werden.  Foto: E. Kimmig

21.07.2017 - 00:00 Uhr
Lindenplatz eingeweiht
Baden-Baden (kim) - Einer Initiative des Schunkenbacher Carneval-Clubs (SCC) ist es zu verdanken, dass das Gelände hinter der Eberbachhalle neu gestaltet wurde. Zum Abschluss wurde ein Lindenbaum gepflanzt, so dass Haueneberstein nun einen Lindenplatz hat (Foto: kim). »-Mehr
Gaggenau
Die Region will nicht getrieben werden, sondern lenken

21.07.2017 - 00:00 Uhr
Lenken, nicht treiben lassen
Gaggenau (red) - Herausforderung Elektromobilität: Auf Initiative der IG Metall Gaggenau gründet sich ein landkreisweiter Beirat. Der "regionale Transformationsbeirat Automobil" setzt sich zusammen aus Vertretern von Wirtschaft, Kommunalpolitik und Arbeitnehmern (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Das Vorstandsgremium des neu gegründeten Fördervereins Wein, Tourismus, Kultur und Kunst im Rebland mit OB Margret Mergen (Dritte von links) und dem Vorsitzenden Klaus Bloedt-Werner (rechts daneben im Vordergrund). Foto: Nickweiler

20.07.2017 - 00:00 Uhr
Förderverein fürs Rebland
Baden-Baden (cn) - 40 Anwesende unterstrichen bei der Gründung des Fördervereins "Wein, Tourismus, Kultur und Kunst im Rebland" (Foto: cn) den Willen, das Rebland voranbringen zu wollen. Klaus Bloedt-Werner wurde bei der konstituierenden Sitzung zum Vorsitzenden gewählt. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Der dienstälteste Akademie-Professor: Wolfgang Boettcher (rechts) feilt mit Cellist Jordan Costard im Kurhaus Baden-Baden an einer Schubert-Sonate. Foto: Thomas Viering

20.07.2017 - 00:00 Uhr
Der letzte Schliff für junge Musiker
Baden-Baden (red) - Bei Professor Wolfgang Boettcher wird am guten Ton gefeilt: Die Baden-Badener Flesch-Akademie für junge Musiker hat begonnen mit 55 Teilnehmern aus aller Welt. Bei den Meisterkursen holen sich sie sich den letzten Schliff für große Wettbewerbe (Foto: Viering). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Ansprüche der Deutschen an ihren Urlaub sind meist hoch: Was ist Ihnen am Wichtigsten?

Ruhe und Erholung.
Warmes Wetter und viel Sonne.
Leckeres Essen.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen