Einbrecher in Gernsbach unterwegs
Einbrecher in Gernsbach unterwegs
12.01.2017 - 17:38 Uhr
Gernsbach (red) - Unbekannte Täter sind in den vergangenen Tagen in gleich zwei Häuser in Gernsbach eingebrochen. Ob einen Zusammenhang der beiden Taten besteht, ist nicht klar.

Zunächst hebelten sie am Dienstag zwischen 13 und 18 Uhr die Terrassentür eines Hauses in der Straße "In der Grüb" mit einem Werkzeug auf und verschafften sich so Zutritt zu den Räumlichkeiten. Da die Eigentümer vermutlich die Straftäter störten, blieben sie ohne Beute, berichtet die Polizei. An der Tür entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro.

Einen Tag später wurde ein Einbruch in ein Haus im Hahnbachweg festgestellt. Der noch unbekannte Täter war zwischen 12.15 und 20.30 Uhr durch Aufhebeln eines Küchenfensters in das Anwesen gelangt. Er klaute diverse Wertgegenstände und flüchtete. Die Beamten des Reviers Gaggenau haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Kippenheim
Einbrecher fährt sich bei Flucht fest

18.01.2017 - 13:55 Uhr
Einbrecher fährt sich bei Flucht fest
Kippenheim (red) - Ein Einbrecher ist am Dienstagabend in eine Recyclingfirma in Kippenheim (Ortenaukreis) eingestiegen und hatte unter anderem einen Tresor aus der Wand gerissen. Sein Fluchtversuch scheiterte allerdings, da sein Wagen sich im Grünen festfuhr (Symbolfoto: red). »-Mehr
Durmersheim
Einbrecher offenbar durstig

05.01.2017 - 19:45 Uhr
Einbrecher offenbar durstig
Durmersheim (red) - Ihre kriminellen Machenschaften haben Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag offenbar durstig gemacht: Die Unbekannten klauten eine Flasche Wein und verschiedene Kaffeepads aus zwei Vereinsgaststätten in der Weissenburger Straße (Symbolfoto: av). »-Mehr
Malsch
Einbrecher macht Vesperpause

02.01.2017 - 10:20 Uhr
Einbrecher macht Vesperpause
Malsch (red) - Ein Einbrecher ist mit Hilfe einer Leiter in eine Gaststätte in Malsch eingedrungen. Dort brach er die Kasse und einen Automaten auf. Nachdem er das Geld hatte, nahm er sich noch etwas zu Trinken und zum Essen und flüchtete. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinstetten
Einbrecher erbeuten Schokolade

27.12.2016 - 17:02 Uhr
Einbrecher stehlen Schokolade
Rheinstetten (red) - Einbrecher sind am Montag in ein Einfamilienhaus in Mörsch eingedrungen. Dort fielen ihnen aber keine Wertgegenstände in die Hände. Stattdessen "trösteten" sie sich mit einem halben Schokoladenweihnachtsmann und weiterer Schokolade (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinmünster / Lichtenau / Sinzheim
Dieselbe Masche dreimal angewendet

23.12.2016 - 09:54 Uhr
Masche dreimal angewendet
Rheinmünster/Lichtenau/Sinzheim (red) - Einbrecher sind im Laufe des Donnerstags gleich in drei Häuser eingestiegen. Ob es sich dabei um dieselben Täter handelt, ist nicht klar. Zugang zu den Häusern verschafften sie sich stets, indem sie ein Fenster aufhebelten (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am 21. Januar ist Tag der Jogginghose. Tragen Sie das bequeme Kleidungsstück auch in der Öffentlichkeit?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 22.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
22.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen