In Schlangenlinien über die A5
In Schlangenlinien über die A5
13.01.2017 - 11:50 Uhr
Achern (red) - Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer meldete am Donnerstagabend gegen 21.15 Uhr einen auffälligen Sattelzug, der in Schlangenlinien auf der A5 unterwegs war. Bei einer Verkehrskontrolle auf dem Euro Rasthof in Achern stellten die Beamten dann die Ursache für den eigenwilligen Fahrstil fest: Der 55 Jahre alte Lkw-Fahrer hatte zu tief ins Glas geschaut.

Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von über zwei Promille Alkohol im Blut. Der Führerschein des Mannes wurde einbehalten und eine Anzeige an die Staatsanwaltschaft Offenburg gefertigt. Dies teilt die Polizei in einer Pressemeldung mit.

Symbolbild: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt / Karlsruhe
Polizei in Sicht: Pkw-Fahrer gibt Gas

16.01.2017 - 10:39 Uhr
In Schlangenlinien über die A5
Rastatt/Karlsruhe (red) - In Schlangenlinien war ein Mann am Sonntagmorgen auf der A5 unterwegs, als sein eigenwilliger Fahrstil von der Polizei beobachtet wurde. Auf die Haltezeichen der Beamten reagierte der Autofahrer dann mit einem Tritt aufs Gaspedal (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Alle Zeugen sind erst neun Jahre alt

23.12.2016 - 00:00 Uhr
Freispruch für Angeklagte
Rastatt (mo) - Eine 33-jährige Frau soll ein Rad fahrendes Kind mit dem Auto verfolgt, an den Bordstein abgedrängt und so den Sturz des neunjährigen Jungen verursacht haben. Von diesem Vorwurf wurde die Angeklagte durch das Rastatter Amtsgericht freigesprochen (Foto: av). »-Mehr
Gaggenau
In Schlangenlinien durch die Stadt

11.11.2016 - 09:35 Uhr
In Schlangenlinien durch die Stadt
Gaggenau (red) - Bevor er auf sein Rad stieg, hatte ein 19-jähriger Mann am Donnerstag wohl zu tief ins Glas geschaut. Mit seinem eigenwilligen Fahrstil machte er auf jeden Fall viele Verkehrsteilnehmer und später auch die Polizei auf sich aufmerksam (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Forst
Mit 2,6 Promille über die Autobahn

10.10.2016 - 16:22 Uhr
Mit 2,6 Promille über die Autobahn
Forst (red) - Die Polizei hat in der Nacht auf Sonntag einen Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der in Schlangenlinien über die A5 gefahren war. Ein Alkoholtest offenbarte den Grund seiner unkontrollierten Fahrt: Der 40-Jährige war mit über 2,6 Promille unterwegs gewesen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am 21. Januar ist Tag der Jogginghose. Tragen Sie das bequeme Kleidungsstück auch in der Öffentlichkeit?

Ja, regelmäßig.
Ja, ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 15.01.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
15.01.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 18.01.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
18.01.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen