http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
21-jähriger Motorradfahrer bei Unfall getötet
21-jähriger Motorradfahrer bei Unfall getötet
12.03.2017 - 08:59 Uhr
Mosbach (lsw) - Ein 21 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der L 527 bei Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) ums Leben gekommen. Der Mann habe am Samstagabend ein wendendes Auto übersehen und sei mit seinem Motorrad frontal dagegen geprallt, teilte die Polizei mit.

Der 21-Jährige starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer des Autos erlitt einen Schock und kam vorsorglich ins Krankenhaus. Die L 527 wurde war während der Bergungsarbeiten für gut vier Stunden gesperrt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
Motorradfahrer nach Unfall in Lebensgefahr

22.06.2017 - 15:19 Uhr
Biker nach Unfall in Lebensgefahr
Rheinmünster (red) - Nach einem Unfall am Donnerstagmorgen in Schwarzach schwebt ein Motorradfahrer in Lebensgefahr. Ein Lkw-Fahrer hatte den 37-Jährigen übersehen. Die Ortsdurchfahrt an der L85 musste laut Polizei für mehrere Stunden gesperrt werden (Foto: Margull). »-Mehr
Forbach
Zwei Motorradunfälle bei Forbach

16.06.2017 - 19:48 Uhr
Motorradunfälle bei Forbach
Forbach (red) - Zwei Motorradfahrer haben am Donnerstag auf der L79 bei Forbach jeweils einen Unfall verursacht. Beide kollidierten mit entgegenkommenden Fahrzeugen und wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, einer von ihnen mit dem Rettungshubschrauber (Symbolfoto: red). »-Mehr
Forbach
Motorradfahrer schwer verletzt

15.06.2017 - 17:35 Uhr
Motorradfahrer schwer verletzt
Forbach (red) -  Ein Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall auf der B 462 bei Forbach schwer verletzt worden. Der 76-Jährige war einem Auto aufgefahren, dessen Fahrer spontan hatte abbremsen müssen. Die Bundesstraße musste teilweise gesperrt werden (Symbolfoto: bema). »-Mehr
Enzkreis
Motorradunfall endet tödlich

12.06.2017 - 10:12 Uhr
Motorradunfall endet tödlich
Enzkreis (red) - Ein Motorradfahrer ist am Sonntag bei einem Unfall in der Nähe von Neuenbürg ums Leben gekommen. Der 58-Jährige war zwischen Dobel und Eyachbrücke auf die Gegenspur geraten und mit einem Auto kollidiert. Der Mann starb noch an der Unfallstelle (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Steinbach: Zwei Schwerverletzte

05.06.2017 - 19:40 Uhr
Steinbach: Zwei Schwerverletzte
Baden-Baden (red) - Bei einem Unfall sind am Montagnachmittag im Baden-Badener Stadtteil Steinbach zwei Menschen schwer verletzt worden. Ursache war eine Vorfahrtsverletzung auf der alten B3 in Höhe der Häfnerstraße. Beteiligt waren ein Rad- und ein Motorradfahrer (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen