https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
21-jähriger Motorradfahrer bei Unfall getötet
21-jähriger Motorradfahrer bei Unfall getötet
12.03.2017 - 08:59 Uhr
Mosbach (lsw) - Ein 21 Jahre alter Motorradfahrer ist auf der L 527 bei Mosbach (Neckar-Odenwald-Kreis) ums Leben gekommen. Der Mann habe am Samstagabend ein wendendes Auto übersehen und sei mit seinem Motorrad frontal dagegen geprallt, teilte die Polizei mit.

Der 21-Jährige starb noch am Unfallort an seinen schweren Verletzungen. Der Fahrer des Autos erlitt einen Schock und kam vorsorglich ins Krankenhaus. Die L 527 wurde war während der Bergungsarbeiten für gut vier Stunden gesperrt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Neue Hinweise auf Autorennen

27.03.2017 - 17:52 Uhr
Neue Hinweise auf Autorennen
Baden-Baden (red) - Nach einem Unfall, der sich am Sonntag gegen 15 Uhr auf der B500 beim Zimmerplatz ereignet hatte, verdichten sich die Hinweise darauf, dass ein illegales Autorennen vorausgegangen war. Im Fokus stehen zwei Autos mit Reutlinger Kennzeichen (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Autorennen: Polizei sucht Zeugen

27.03.2017 - 11:20 Uhr
Autorennen: Polizei sucht Zeugen
Baden-Baden (red) - Ein VW-Fahrer hat sich am Sonntagnachmittag auf der B 500 wohl ein "Rennen" mit anderen Fahrzeugen geliefert. Er gefährdete dabei mehrere Verkehrsteilnehmer, am Zimmerplatz kam es dann zu einem Unfall mit mehreren Verletzten (Symbolbild: red). »-Mehr
Bretten
Zwei junge Motorradfahrer verletzt

25.03.2017 - 19:44 Uhr
Zwei junge Biker verletzt
Bretten (red) - Zwei verletzte Motorradfahrer und ein Schaden von rund 7. 500 Euro: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstagvormittag in Bretten ereignet hat. Die beiden jungen Männer waren auf den Anhänger eines Autos aufgefahren (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Auto erfasst Motorradfahrer

10.03.2017 - 16:17 Uhr
Auto erfasst Motorradfahrer
Baden-Baden (red) - Ein Motorradfahrer ist am Freitagnachmittag in Lichtental von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt worden. Der 23-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. Zeitweise war die Straße aufgrund des Unfalls komplett gesperrt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen