https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Radfahrerin nach Sturz schwer verletzt
Radfahrerin nach Sturz schwer verletzt
15.03.2017 - 16:48 Uhr

Gernsbach (red) - Eine Radfahrerin ist am Mittwochnachmittag in Gernsbach gestürzt und schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei kam die Radlerin gegen 14.30 Uhr in der Weinbergstraße alleinbeteiligt zu Fall. Die Polizei geht davon aus, dass die 68-Jährige aufgrund eines Fahrfehlers in einer Linkskurve nach rechts von der Straße abkam und auf den Bordstein stürzte. Die Frau musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Aufgrund der Unfallaufnahme kam es zeitweise in dem Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ettlingen / Malsch / Karlsruhe
Angeschossen: Frau meldet sich bei Polizei

03.02.2017 - 12:35 Uhr
Angeschossen: Frau meldet sich
Ettlingen/Malsch/Karlsruhe (red) - Drei Jugendliche und ein 19-Jähriger stehen im Verdacht, im Kreis Karlsruhe auf etliche Auto- und Bushaltestellescheiben geschossen zu haben. Nun hat sich eine Frau gemeldet, auf die das Quartett vermutlich ebenfalls geschossen hatte (Foto: Polizei). »-Mehr
Karlsruhe
Softairschützen zielten auch auf Passanten

23.01.2017 - 17:41 Uhr
Quartett zielte auf Passanten
Karlsruhe (lsw/red) - Vier Verdächtige, die im Landkreis Karlsruhe zahllose Autoscheiben zerschossen haben sollen, haben Erkenntnissen von Ermittlern zufolge auch auf Passanten gezielt. Radfahrer und Fußgänger seien aus einem fahrenden Auto heraus beschossen worden (Foto: av). »-Mehr
Rastatt
Lkw erfasst Radfahrerin

19.12.2016 - 16:11 Uhr
Lkw erfasst Radfahrerin
Rastatt (red) - Ein Lkw-Fahrer hat am Montagmorgen in der Innenstadt eine Fahrradfahrerin übersehen und sie erfasst. Die 38-jährige Frau stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Sie musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden (Symbolfoto: av). »-Mehr
Karlsruhe
Mann schlägt wahllos auf Frauen ein

30.11.2016 - 17:41 Uhr
Mann schlägt auf Frauen ein
Karlsruhe (red) - Ein Mann soll am Dienstag in der Karlsruher Innenstadt wahl- und grundlos auf mehrere Frauen losgegangen und auf sie eingeschlagen haben. Der 32-Jährige wurde laut Staatsanwaltschaft nach seiner Festnahme in eine psychiatrische Klinik gebracht (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen