http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Radfahrer planen Demonstration an Staustufe
Radfahrer planen Demonstration an Staustufe
20.04.2017 - 20:01 Uhr
Rastatt/Iffezheim (red) - Baden-Württemberg feiert 200 Jahre Fahrrad, doch auf der Staustufe Iffezheim bleibt das Radfahren Richtung Frankreich weiterhin verboten, beklagt der ADFC-Kreisverband Baden-Baden/Bühl/Rastatt. Deshalb demonstrieren am 30. April auch wieder Radfahrerinnen und Radfahrer aus der Region mit einer Radsternfahrt gegen das Verbot. Auch für die Radtour gilt dieses Fahrverbot auf der Staustufe, heißt es in der Mitteilung der Organisatoren.

Im nördlichen Landkreis Rastatt ist der Start zur gemeinsamen Fahrt nach Iffezheim um 9.30 Uhr am Bahnhof Durmersheim und um 10.15 Uhr am Bahnhof Rastatt geplant. Ansprechpartner ist Klaus Mutterer. Kontakt: (0151) 10707058 oder per E-Mail an klaus.mutterer@adfc-bw.de.

Gemeinsamer Treffpunkt am Ziel ist um 11 Uhr auf dem Parkplatz beim Kiosk an der Staustufe Iffezheim. Dort kommt man mit Gleichgesinnten aus der Region zusammen: Insgesamt führen aus acht Orten Tourenleiter die Radler auf Sternfahrt zur Kundgebung. Weitere "Zubringertouren" kommen aus Baden-Baden, Ottersweier, Bühl, Steinbach, Sinzheim und Lichtenau.

Symbolfoto: fuv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Verbesserung für Radler in Rastatt

23.05.2017 - 07:48 Uhr
Verbesserung für Radler in Rastatt
Rastatt (red) - Ab Ende Mai können Fahrradfahrer komfortabler und auch sicher mit dem Autoverkehr über die Kreuzung in der Kehler Straße vor und nach der Badener Brücke fahren. Es soll eine Signalschaltung für Radler sowie Haltelinien geben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Rastatt landet mit Note 3,7 im Mittelfeld

23.05.2017 - 00:00 Uhr
Fahrradklima: 3,7 für Rastatt
Rastatt (ema) - Beim Fahrradklimatest des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs schneidet Rastatt in der Gesamtbewertung mit 3,7 ab. Das ist das dasselbe Ergebnis wie vor zwei Jahren. Dem Aufruf zur Beurteilung sind deutlich weniger Interessierte gefolgt als beim letzten Mal (Foto: av). »-Mehr
Bühl
Endlich spielt auch das Wetter mit

22.05.2017 - 00:00 Uhr
Bluegrass auf großer Bühne
Bühl (mmü) - Nicht der Johannesplatz, sondern die Hauptstraße am Rathauskreisel war diesmal Schauplatz der kleinen "Appetitmacher-Konzerte" im Rahmen des Bühler Bluegrass-Festivals. Die Festival-Macher nutzten die große Show-Bühne der Aktion Zweiradfrühling (Foto: mmü). »-Mehr
Schuttertal
Passanten finden toten Radfahrer auf der Straße

18.05.2017 - 19:39 Uhr
Passanten finden toten Radler
Schuttertal (lsw) - Auf einem kleinen Weg in Schuttertal im Ortenaukreis haben Passanten einen toten Radfahrer entdeckt. Der 40-Jährige lag am Mittwochabend zusammen mit seinem Elektrofahrrad auf dem Asphalt, wie die Polizei mitteilte. Er war nicht mehr ansprechbar (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Au am Rhein
--mediatextglobal-- Die Linksabbiegespur von der Neuburgweierer in die Morgenstraße soll bei der Umgestaltung des ausgedehnten Kreuzungsbereichs entfallen.  Foto: Heck

17.05.2017 - 00:00 Uhr
Keine "optimale Lösung"
Au am Rhein (HH) - Der Straßenknoten beim Einkaufsmarkt Diehl in Au am Rhein soll umgebaut werden. Eine weitere Variante des Umbaus wurde nun in der Gemeinderatssitzung präsentiert (Foto: HH). Diese gefalle zwar "allen besser", optimal ist die Lösung dennoch nicht. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Einer Studie zufolge verschlüsseln nur 16 Prozent der Deutschen ihre E-Mails. Schützen Sie Ihre Kommunikation im Internet?

Ja.
Ab und zu.
Ist mir zu aufwendig.
Ich weiß nicht, wie das geht.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen