http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Durch Hunde abgelenkt
Durch Hunde abgelenkt
07.06.2017 - 15:43 Uhr
Bühl (red) - Ein Autofahrer hat sich am Mittwoch auf der A5 bei Bühl in Richtung Karlsruhe von seinen vierbeinigen Mitfahrern ablenken lassen. Der 33-Jährige war so sehr mit seinen Hunden beschäftigt, dass er wohl nicht mehr auf den Verkehr achtete und gegen 7.20 Uhr dem Fahrzeug eines 39-Jährigen auf der mittleren Spur auffuhr.

Beide konnten auf dem Standstreifen anhalten, so die Polizei. Es entstand ein Schaden von etwa 4.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
--mediatextglobal-- So kennt man Karin Günther. Aber nur noch ein paar Tage, dann werden ihr Geschäft und damit 140 Jahre Familienbetrieb Bad Rotenfelser Geschichte sein. Foto: Gutmann

24.06.2017 - 00:00 Uhr
"Endlich Zeit für mich"
Gaggenau (gut) - "Jetzt reicht es", befindet Geschäftsfrau Karin Günther - und meint damit das Ende von "Karin′s Laden" in Bad Rotenfels - ihres Ladens also. Somit wird in diesem Sommer eines der ältesten Traditionsgeschäfte schließen, nach 140 Jahren als Familienbetrieb (Foto: gut). »-Mehr
Oberhausen
Hund beißt Mann in Gesicht und Hals

11.06.2017 - 13:40 Uhr
Hund beißt Mann ins Gesicht
Oberhausen-Rheinhausen (red) - Eine Frau war am Samstag mit ihrem angeleinten Hund unterwegs, als plötzlich ein anderer Hund auf sie zu gerannt kam. Die Tiere bissen sich gegenseitig. Der Versuch, die beiden zu trennen, endete für den Begleiter der Frau dramatisch (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stetten am kalten Markt
Kangal-Halterin droht Anklage

02.06.2017 - 17:23 Uhr
Kangal-Halterin droht Anklage
Stetten am kalten Markt (lsw) - Nach der tödlichen Attacke eines Hundes auf eine Seniorin in Stetten am kalten Markt prüft die Staatsanwaltschaft eine Anklage gegen die Hundehalterin wegen fahrlässiger Tötung. Geprüft werde, wieso der Hund auf die Straße laufen konnte (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Tödliche Hundeattacke - Ministerium wartet Ermittlungen ab

01.06.2017 - 14:05 Uhr
Konsequenzen nach Hundeattacke?
Stuttgart ( lsw) - Das Landwirtschaftsministerium will am Ende der Ermittlungen zur tödlichen Hundeattacke auf eine Seniorin über mögliche Konsequenzen entscheiden. Dann müsse eventuell geprüft werden, ob die Hunderasse Kangal als gefährlich eingestuft wird (Foto: dpa). »-Mehr
Stetten am kalten Markt
Hund beißt 72-Jährige tot

31.05.2017 - 11:08 Uhr
Hund beißt 72-Jährige tot
Stetten am kalten Markt (lsw) - Ein großer Hund der Rasse Kangal ist am Dienstagabend auf eine Frau losgegangen. Niemand konnte dem Opfer helfen, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen. Die 72-Jährige erlag ihren schweren Verletzungen an Hals und Kopf (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Deutschen ist laut einer aktuellen Umfrage dagegen, im eigenen Wohnort eine Straße oder einen Platz zu Ehren von Helmut Kohl umzubenennen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen