http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Fußgänger auf Supermarktparkplatz angefahren
Fußgänger auf Supermarktparkplatz angefahren
09.06.2017 - 17:01 Uhr
Rastatt (red) -Ein Fußgänger ist am Freitagmittag auf einem Supermarktparkplatz in der Rauentaler Straße in Rastatt von einem Auto angefahren worden. Der Mann wollte nach Polizeiangaben gegen 15.45 Uhr nach seinen Erledigungen den Einkaufswagen zurückbringen und stieß hierbei mit einer Mercedes-Fahrerin zusammen, die in Richtung Ausfahrt unterwegs war.

Der Fußgänger mittleren Alters musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden. Der Schaden am Mercedes dürfte bei mehreren Hundert Euro liegen, schätzt die Polizei.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Missglückter Morgenspaziergang

22.06.2017 - 17:51 Uhr
Missglückter Morgenspaziergang
Baden-Baden (red) - Der Spaziergang einer chinesischen Touristin durch die erwachende Kurstadt verlief am Donnerstagmorgen wohl ganz anders als geplant: Die Dame hatte sich verlaufen und dann etliche Passante um Hilfe gebeten - auf Chinesisch (Symbolfoto: zei). »-Mehr
Gaggenau
Unbekannter zerstört Autoscheibe

22.06.2017 - 20:16 Uhr
Unbekannter zerstört Autoscheibe
Gaggenau (red) - Ein Unbekannter hat am Mittwoch in der Gaggenauer Herrengasse bei einem Mercedes die Scheibe beschädigt. Der Täter hatte laut Polizei zwischen 11 und 16.30 Uhr mit einem Gegenstand gegen die hintere Scheibe geschlagen. Dabei splitterte das Glas (Symbolfoto: av). »-Mehr
Rastatt
Fußgänger angefahren und geflüchtet

13.06.2017 - 11:15 Uhr
Fußgänger angefahren
Rastatt (red) - Ein Spaziergänger ist am Montag in Rastatt angefahren worden. Der 21-Jährige war in der Lützowerstraße auf den Radweg ausgewichen, um einer Personengruppe Platz zu machen. Dort touchierte ihn ein gelber Kleinwagen, der Autofahrer flüchtete (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Radfahrer von Tram erfasst

10.06.2017 - 08:10 Uhr
Radfahrer von Tram erfasst
Karlsruhe (red) - Ein Radfahrer ist am Freitagabend in Karlsruhe von einer Straßenbahn erfasst un schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte der 57-Jährige an der Kreuzung Nürnberger Straße/Ettlinger Allee das Rotlicht der Lichtzeichenanlage missachtet (Symbolfoto: av). »-Mehr
Iffezheim
Keine freie Fahrt für Radler

07.06.2017 - 13:45 Uhr
Keine freie Fahrt für Radler
Iffezheim (dm) - Der Pamina-Rheinpark veranstaltet am 1. und 2. Juli ein "deutsch-französisches Wochenende der Begegnung und Mobilität am Rhein". Der Wunsch, dass dann auch die Staustufe Iffezheim für Radfahrer und Fußgänger geöffnet wird, bleibt wohl unerfüllt (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Deutschen ist laut einer aktuellen Umfrage dagegen, im eigenen Wohnort eine Straße oder einen Platz zu Ehren von Helmut Kohl umzubenennen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen