http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
220 Ferkel bei Brand in Scheune getötet - eine Million Euro Schaden
220 Ferkel bei Brand in Scheune getötet - eine Million Euro Schaden
11.06.2017 - 14:15 Uhr
Weikersheim (lsw) - 220 Ferkel sind bei einem Brand in einer Scheune in Weikersheim (Main-Tauber-Kreis) gestorben. Bei dem Feuer am Sonntagvormittag entstand ein Schaden von rund einer Million Euro, wie die Polizei mitteilte.

Die Ursache des Brandes war nach ersten Erkenntnissen ein defekter Radlader. Die Flammen sprangen auf Stroh und Hackschnitzel über, daher brannte die Scheune vollständig ab. Menschen wurden nicht verletzt.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Brand in Weitenunger Rheintalhalle

23.06.2017 - 17:23 Uhr
Brand in Weitenunger Rheintalhalle
Bühl (red) - Mehrere Tausend Euro Schaden sind nach ersten Schätzungen der Polizei bei einem Brand am Donnerstagabend in der Weitenunger Rheintalhalle entstanden. Möglicherweise war eine Herdplatte in einem Proberaum aus Versehen eingeschaltet worden (Symbolfoto: red). »-Mehr
Baden-Baden / Ortenau / Rastatt
Erhöhte Waldbrandgefahr in der Region

23.06.2017 - 10:21 Uhr
Warnung vor Waldbrandgefahr
Baden-Baden / Ortenau / Rastatt (red) - Die Waldbrandgefahr in der Region ist gerade riesengroß. Behörden und Polizei geben Tipps, was jeder einzelne tun kann, damit es nicht zum Notfall kommt und wie man sich bei Feuer in der Natur richtig verhält (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Ermittlungen nach Brand in Flüchtlingsunterkunft

22.06.2017 - 13:02 Uhr
Brand in Flüchtlingsunterkunft
Baden-Baden (red) - Nach einem Brand in einer Flüchtlingsunterkunft in Baden-Baden hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Ein Unbekannter hatte am frühen Donnerstagmorgen im ersten Obergeschoss das Feuer entzündet. Verletzt wurde niemand (Symbolfoto: red). »-Mehr
Bühl
Landwirtschaftliche Maschine fängt Feuer

19.06.2017 - 14:08 Uhr
Maschine gerät in Brand
Bühl (red) - Ein technischer Defekt dürfte am Sonntag zum Brand einer landwirtschaftlichen Maschine auf einem Acker zwischen Moos und Oberbruch geführt haben. Schlimmeres konnte durch den schnellen Einsatz eines Feuerlöschers verhindert werden war (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Heidelberg
Nachtbus brennt in Heidelberg aus

18.06.2017 - 13:11 Uhr
Nachtbus brennt in Heidelberg aus
Heidelberg ( lsw) - Beim Brand eines Nachtbusses auf dem Heidelberger Boxberg ist ein Schaden von 200.000 Euro entstanden. Der Fahrer bemerkte die Flammen, hielt sofort an und ließ die 15 Fahrgäste unverletzt ins Freie. Der Bus brannte komplett aus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Mehrheit der Deutschen ist laut einer aktuellen Umfrage dagegen, im eigenen Wohnort eine Straße oder einen Platz zu Ehren von Helmut Kohl umzubenennen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen