http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Auffahrunfall löst Kettenreaktion aus
Auffahrunfall löst Kettenreaktion aus
14.06.2017 - 13:10 Uhr
Sinzheim (red) - Ein 49 Jahre alter VW-Fahrer hat am Dienstagmorgen auf der Landstraße in Sinzheim einen Unfall mit einer äußerst kostspieligen Kettenreaktion ausgelöst. Vor ihm hatte ein 20-Jähriger mit seinem Golf verkehrsbedingt abgebremst. Der 49-Jährige sah dies zu spät und fuhr dem Golf dann von hinten auf. Dieser wurde wiederum durch den Aufprall auf einen Citroen geschoben.

Der Unfallverursacher zog sich bei der Kollision leichte Verletzungen zu. Er musste vom Notarzt aber nicht vor Ort behandelt werden. Bei der Massenkarambolage entstand laut Polizei ein Sachschaden von 28.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim

21.06.2017 - 14:28 Uhr
Schwerer Lkw-Unfall auf der A5
Bietigheim (red) - Auf der A5 in Richtung Karlsruhe hat sich am Mittwochmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Laut Polizei kam es gegen 9 Uhr in Höhe Bietigheim zu einem Auffahrunfall dreier Lastwagen. Zwei der Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt, ein 40 Jahre alter Mann wurde lebensgefährlich verletzt (Foto: Vetter). »-Mehr
Achern
Wohnwagen kippt auf A5 um

19.06.2017 - 20:33 Uhr
Wohnwagen kippt auf A5 um
Achern (red) - Rund 80.000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter sind nach einem Unfall am Montagvormittag auf der A 5 bei Achern zu beklagen. Ein Wohnwagen war infolgedessen umgekippt. Dessen Fahrerin hatte zuvor die Spur gewechselt, ohne auf den Verkehr zu achten (Symbolfoto: av). »-Mehr
Kappelrodeck
Erst Auffahrunfall, dann Frontalkollision

14.06.2017 - 14:56 Uhr
BMW-Fahrer baut gleich zwei Unfälle
Kappelrodeck (red) - Bei einem Frontalzusammenstoß in Kappelrodeck ist ein Autofahrer am Dienstagnachmittag schwer verletzt worden. Mittlerweile steht fest, dass der 31 Jahre alte Mann für einen weiteren Unfall auf der A5 in Höhe Achern verantwortlich ist (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Schwerer Lkw-Unfall bei Karlsruhe

29.05.2017 - 12:45 Uhr
Schwerer Lkw-Unfall bei Karlsruhe
Karlsruhe (red) - Wer am Montag auf der A5 unterwegs war, der musste deutlich mehr Zeit einplanen. Während ein Lkw-Unfall bei Achern glimpflich ausging, wurden bei einem Unfall in Höhe Karlsruhe zwei Personen lebensgefährlich und eine weitere mittelschwer verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
A5 nach Lkw-Unfall zeitweise gesperrt

14.02.2017 - 14:42 Uhr
A5 nach Lkw-Unfall gesperrt
Rastatt (red) - Wegen eines Unfalls auf der A5 bei Rastatt war die Autobahn in Richtung Norden zeitweise voll gesperrt. Laut Polizei war es am Dienstag kurz vor der Ausfahrt Nord zu einem Auffahrunfall zweier Lkw gekommen. Dabei wurde ein Fahrer schwer verletzt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die erste Hitzewelle in diesem Sommer ist vorbei. Haben Sie die heißen Tage gut vertragen?

Ja, die Hitze macht mir nichts
Nein, das war wirklich zu warm

Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen