http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Lokales Baden-Baden
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Nichts mehr darf von 15. bis 20. März an die Baustelle auf dem Leo erinnern. Die Baugrube muss komplett zugeschüttet und asphaltiert werden. Foto: Zorn

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Leobaustelle muss weg
Baden-Baden (fk) - Die Baustelle am Leopoldsplatz muss für die Dauer des G-20-Finanzministertreffens in Baden-Baden komplett weichen. Laut Stadt müssen aufgrund von Sicherheitsanforderungen alle Bauutensilien entfernt sowie die Baugrube verfüllt und asphaltiert werden (Foto: hez). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Das Altenpflegeheim Schafberg wird für acht Millionen Euro von innen komplett saniert. Foto: Krekel

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Pflegeheim wird ab 2018 saniert
Baden-Baden (fk) - Anfang 2018 wird im Altenpflegeheim auf dem Schafberg gähnende Leere herrschen. Aber nur kurz. Denn nachdem die Bewohner umgesiedelt wurden, kommen die Bauarbeiter. In knapp 18 Monaten soll das Heim für acht Millionen Euro saniert werden (Foto: fk). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Die Verantwortlichen präsentieren die Pläne für den Knotenpunkt vor der Grundschule. Dort beginnen nächsten Mittwoch die Bauarbeiten.  Foto: Reith

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Nach Fasnacht rücken Bagger an
Baden-Baden (sre) - Im Sanierungsgebiet Oos steht der nächste Bauabschnitt an: Am 1. März beginnen die Arbeiten am Verkehrsknotenpunkt bei der Grundschule, im Anschluss ist dann die Umgestaltung der Ooser Hauptstraße bis zum Kindergarten geplant (Foto: Reith). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Kastanienbaum, Brunnen und Kiosk prägen eine Ecke des Bertholdplatzes. Foto: Zorn

23.02.2017 - 00:00 Uhr
Information über Sanierungsprojekt
Baden-Baden (hez) - Auf reges Interesse stieß jetzt eine Info-Veranstaltung der Stadt zur Sanierung "Südliche Neustadt". Dabei ging es auch um den Bertholdplatz. Vorgeschlagen wird dort die Bebauung einer "Lücke", an der sich jetzt ein Baum, ein Brunnen und ein Kiosk befinden (Foto: hez). »-Mehr
Baden-Baden
Kleines Blatt sorgt für große Töne

22.02.2017 - 00:00 Uhr
Kleines Blatt sorgt für große Töne
Baden-Baden (rap) - "Die Klangfarbe", schwärmt Young-Gook Lee von der Philharmonie Baden-Baden über die Besonderheit der Oboe, dem Instrument des Jahres 2017. Eine CD zum Geburtstag weckte bei dem Südkoreaner das Interesse an dem Holzblasinstrument (Foto: rap). »-Mehr
Baden-Baden
Sparda-Bank künftig nur noch unbemannt

22.02.2017 - 00:00 Uhr
Sparda-Bank nur noch unbemannt
Baden-Baden (hol) - Die Sparda-Bank Baden-Württemberg wird künftig in der Kurstadt nur noch eine SB-Filiale mit Automaten betreiben. Das Personal der Zweigstelle in der Lichtentaler Allee 6, in der Nähe des Theaters, ist ab dem 1. April in Offenburg und Rastatt tätig (Foto: Reith). »-Mehr
Baden-Baden
Bezirkschef-Kritik: Nicht eingeschaltet

22.02.2017 - 00:00 Uhr
Sorgen um Ortsgruppe Yburg
Baden-Baden (cn) - Der Bezirksvorsitzende des Schwarzwaldvereins Hornisgrinde, Markus Mackert (Foto: Nickweiler), macht sich Sorgen um die Ortsgruppe Yburg in Steinbach, die aktuell nicht über einen Vorsitzenden verfügt und keinen Kassierer hat (wir berichteten). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Oberbürgermeisterin Margret Mergen und Joachim Metzger, stellvertretender Einsatzleiter, informieren sich.  Foto: Rapp

22.02.2017 - 00:00 Uhr
Eröffnung der G-20-Infostelle
Baden-Baden (red) - Bei Fragen rund um das G-20-Treffen Mitte März können Bürger ab sofort die Infostelle der Stadt und Polizei im Bürgerbüro am Jesuitenplatz aufsuchen. Oberbürgermeisterin Margret Mergen eröffneten am Dienstag offiziell die Informationsstelle (Foto: rap). »-Mehr
Baden-Baden
Diskussion um neue Spielregeln

21.02.2017 - 00:00 Uhr
Aufwand wegen G 20 noch unklar
Baden-Baden (hol) - Welcher Aufwand betrieben werden muss, um die Baustelle auf dem Leopoldsplatz (Foto: Archiv/Reith) sicher zu machen für das G-20-Ministertreffen im März, das steht noch nicht fest. Der Gemeinderat debattierte jetzt über die gestiegenen Kosten für die Baustelle. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Die Zeit läuft: 2019 könnte die Kurstadt mit ihrer historischen Innenstadt, zu der auch der Augustaplatz gehört, ins Unesco-Weltkulturerbe aufgenommen werden. Foto: Zeindler-Efler

21.02.2017 - 00:00 Uhr
In zwei Jahren Weltkulturerbe?
Baden-Baden (hol) - Die Zeit läuft: In gut zwei Jahren könnte die Kurstadt mit ihrer historischen Innenstadt (Foto: Zeindler-Efler) und ihrer Lichtentaler Allee in die Unesco-Liste der Weltkulturerbestätten aufgenommen werden. Der Gemeinderat beschäftigte sich mit dem Stand der Dinge. »-Mehr



1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter  >>  

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Mit dem Schmutzigen Donnerstag beginnt die heiße Phase der Fasnacht. Welcher närrische Typ sind Sie?

Der Verweigerer.
Der Unverkleidete.
Der 100-Prozentige.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen