https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Top-Thema

Erster Lift in Betrieb

12.12.2019
Schwarzwaldhochstraße (red)- Die Schneefälle in den Höhenlagen des Nordschwarzwalds sowie eine zusätzliche Beschneiung machen es möglich, dass heute in Unterstmatt der erste Skilift an der Schwarzwaldhochstraße seinen Betrieb aufnehmen kann (Foto: bema). »-Mehr...
https://www.badisches-tagblatt.de/anzeigen_geschftskunde_produkte_u_mediadaten/index.html
Lokales

Baden-Baden
Wasserfrösche auf Schwimmbadsuche
12.12.2019
"Höhenblick": Aus für Schwimmkurse
Baden-Baden (fvo) - In der Baden-Badener Rehaklinik "Höhenblick" gibt es ab Jahreswechsel keine Schwimmkurse für Babys und Kleinkinder mehr (Foto: Teusch). Der Klinikbetreiber stellt aufgrund von erhöhtem Eigenbedarf sein Hallenbad nicht mehr zur Verfügung. »-Mehr


Bühl
Hohes Defizit beschäftigt bald den Gemeinderat
12.12.2019
Bühler Jahrbuch vorgestellt
Bühl (mig) - Das Erscheinen des sechsten Bühler Jahrbuchs ist am Dienstagabend im Stadtmuseum gefeiert worden. Die Stadt präsentierte den Autoren, Fotografen und Filmern, die Beiträge dazu leisteten, die mit stolzen 320 Seiten umfangreichste Chronik dieser Art seit 2014 (Foto: mig). »-Mehr
Rastatt
Häufige Stromausfälle: Stadtwerke reagieren
12.12.2019
Reaktion auf Stromausfälle
Rastatt (ema) - Bei auffallend vielen Stromausfällen mussten die Stadtwerke Rastatt in diesem Jahr einschreiten. Die Störungen waren auch schon Thema im Aufsichtsrat, wie Geschäftsführer Olaf Kaspryk im BT-Gespräch berichtet. Das Unternehmen reagiert (Foto: av). »-Mehr
Gaggenau
Am Abend sind Drehkreuze offen
12.12.2019
Bewegungsbecken fast fertig
Gaggenau (uj) - Das alte Außenbecken im Rotherrma ist Geschichte. An seiner Stelle entsteht ein neues Wellness- und Bewegungsbecken. Rund 2,8 Millionen Euro werden dafür in das Thermal- und Mineralbad investiert. Eröffnung des neuen Beckens ist voraussichtlich Ende Januar (Foto: Stadt). »-Mehr
 
Berlin
Nach halber Arbeit doppelt versorgt

12.12.2019
Kritik an Altersversorgung der Politiker
Berlin (red) - Auch wenn die Große Koalition vorzeitig platzen sollte - die Bundesminister und Abgeordneten sind im Alter gut versorgt, ohne dafür jemals auch nur einen Cent eingezahlt zu haben. Aus der Opposition kommt die Forderung nach Korrekturen (Foto: dpa), »-Mehr
Baden-Baden
Zauberhafte lyrische Offenheit

12.12.2019
Baden-Baden ehrt Laura Buschbeck
Baden-Baden (red) - Die 28-jährige Künstlerin Laura Buschbeck ist Kunstpreisträgerin ihrer Heimatstadt Baden-Baden. Das organische Leben in ihren Bildern ist ein tastendes Suchen nach der idealen Form. Ihre Malerei ist bis 2. Februar 2020 im Alten Dampfbad zu sehen (Foto: Viering). »-Mehr
Rastatt
Mobilitätskonzept weckt Hoffnungen beiderseits des Rheins

12.12.2019
Hoffnungen auf beiden Rheinseiten
Rastatt (ar) - Das Mobilitätskonzept für die Grenzregion weckt bei den Mitgliedern des Eurodistricts Pamina Hoffnungen. Geplant sind die Reaktivierung einer alten Bahnlinie und eine neue Brücke für Radler über den Fluss. Zunächst muss die Machbarkeit geprüft werden (Foto: Gangl/av). »-Mehr
Stuttgart
´Eine gefährliche Gruppierung´

12.12.2019
"Gefährliche Gruppierung"
Stuttgart (bjhw) - Nach fünf Stunden Generaldebatte platzte Winfried Kretschmann der Kragen: Emotional versuchte er, den AfD-Abgeordneten klar zu machen, wohin ihre "nackte Realitätsverweigerung" in Fragen der Erderwärmung führt. Die AfD sei "eine gefährliche Gruppierung" (Foto: dpa). »-Mehr
Leonberg
Verkabelt zur Führerscheinprüfung

12.12.2019
Verkabelt zur Führerscheinprüfung
Leonberg (lsw) - Falsche Papiere und technische Tricks: Ein 47 Jahre alter Mann hat in Leonberg (Kreis Böblingen) anstelle eines 42-Jährigen dessen theoretische Führerscheinprüfung ablegen und sich dabei per Funk helfen lassen wollen, so die Polizei in einer Mitteilung (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

12.12.2019
Unter Drogeneinfluss
Gaggenau (red) - Bei der Kontrolle eines 33 Jahre alten Autofahrers am Mittwochabend stellte sich heraus, dass der Mann vermutlich unter dem Einfluss von Drogen gestanden hat. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, den Wagen musste der Mann stehen lassen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr

Umfrage

Fast jeder fünfte Deutsche möchte im Rentenalter zumindest noch einige Stunden pro Woche weiterarbeiten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz