Top-Thema

Rainer Kussmaul gestorben

28.03.2017 - 20:44 Uhr
Baden-Baden (red) - Der Geiger und Pädagoge Rainer Kussmaul (av-Foto) ist nach langer Krankheit im Alter von 70 Jahren in Freiburg gestorben. Der vielfach Ausgezeichnete hat über viele Jahre die Baden-Badener Meisterkurse der Carl-Flesch-Akademie geprägt. »-Mehr...
www.spk-bbg.de
Lokales

Baden-Baden
Viele Helfer auf dem Weg ins neue Leben
29.03.2017 - 00:00 Uhr
Ehrenamtliche im Fokus
Baden-Baden (sre) - Auch wenn nicht mehr viele Flüchtlinge neu in die Kurstadt kommen, brauchen diejenigen, die schon hier leben, noch viel Hilfe. Das BT startet deshalb eine neue Serie, die die Arbeit von Ehrenamtlichen in diesem Bereich in den Fokus rückt (Foto: Reith). »-Mehr


Ottersweier / Schwarzwaldhochstraße
--mediatextglobal-- Die Hundseck in den 70er Jahren: mit bereits angebauter Schwimm- und Gymnastikhalle. Foto: privat
28.03.2017 - 00:00 Uhr
Trauerspiel um die Hundseck
Ottersweier/Schwarzwaldhochstraße (gero) - Professor Dr. Jörg Schmidt (Mannheim) spricht von einem "Trauerspiel". Der ehemalige Verwaltungsrichter ist auch mit einer zweiten Petition, die den Restabbruch der Kurhausruine Hundseck zum Inhalt hatte, abgeblitzt (Foto: privat). »-Mehr
Rastatt
--mediatextglobal-- Unter Druck: Die Notaufnahme in der Rastatter Klinik hat es mit vielen ´Bagatellfällen´ zu tun.  Foto: av
29.03.2017 - 00:00 Uhr
Belastungen in Notaufnahme
Rastatt (ema) - Das Klinikum Mittelbaden sieht sich beim Betrieb der Notaufnahmen weiteren Belastungen ausgesetzt. Die Vergütung bei der ambulanten Notfallversorgung sinkt ab 1. April drastisch. Gleichzeitig stellen die Ärzte immer mehr Bagatell-Fälle fest (Foto: av). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Fertigung von Außenplanetenachsen im Mercedes-Benz-Werk Gaggenau. Die Zahl der Beschäftigten am Standort soll im April wieder über 6 800 liegen. Foto: Daimler
29.03.2017 - 00:00 Uhr
Daimler will mehr Effizienz
Gaggenau (tom) - Die Auftragslage entwickelt sich sehr positiv, doch für den Betriebsrat des Mercedes-Benz-Werks Gaggenau ist Konfliktpotenzial vorhanden: Beim neuen Sparprogramm mit dem Namen "Stream" müsse die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stehen (Foto: Daimler). »-Mehr
 http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Stuttgart
Jetzt müssen alle den Gürtel enger schnallen

29.03.2017 - 00:00 Uhr
EnBW: Einbußen bei Gehalt
Stuttgart (nof/lsw) - Der Energiekonzern EnBW ist wegen niedriger Strompreise und Belastungen aus dem Pakt zur Entsorgung der atomaren Altlasten in die Verlustzone gerutscht. Mitarbeiter müssen Gehaltseinbußen hinnehmen, Aktionären wurde die Dividende gestrichen (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
´Wir entwickeln uns immer mehr zum Asylgericht´

29.03.2017 - 00:00 Uhr
Asylklagen überfluten Gericht
Karlsruhe (as) - Das Karlsruher Verwaltungsgericht (Foto: av) ächzt unter hohen Verfahrenszahlen und entwickelt sich nach Worten seines Vizepräsidenten immer mehr zu einem "Asylgericht". Die Zahl der Asylklagen stieg 2016 im Vergleich zum Vorjahr um rund 60 Prozent. »-Mehr
Stuttgart
Wenn Autos in Gesichtern lesen können

28.03.2017 - 00:00 Uhr
Wenn das Auto intelligent wird
Stuttgart (red) - Künstliche Intelligenz (KI) im Auto beschäftigt die gesamte Branche - am Montag diskutierten hochrangige Automanager das Thema bei einem Kongress der Zeitschrift "Auto Motor Sport" in Stuttgart. Der KI kommt beim autonomen Fahren eine wichtige Rolle zu (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Minuten entscheiden über Leben und Tod

28.03.2017 - 00:00 Uhr
Verwaisten Tieren richtig helfen
Baden-Baden (nie) - Der Frühling ist da und die ersten Wildtierkinder werden geboren. Vermehrt werden nun Tierschutzvereine kontaktiert, wenn verwaiste oder verletzte Wildtiere gefunden werden. Die Tierhilfs- und Rettungsorganisation informiert über richtiges Handeln ( Foto: Verein). »-Mehr
Rastatt
Flüchtender Dieb festgenommen

28.03.2017 - 15:21 Uhr
Flüchtender Dieb festgenommen
Rastatt (red) - Ein 55-jähriger Mann hat am Dienstag gegen 12.20 Uhr in einem Rastatter Bekleidungsgeschäft drei Hosen gestohlen. Als ihn eine Verkäuferin vor dem Geschäft ansprach, ließ er die Hosen fallen und flüchtete. Er konnte jedoch von der Polizei gestellt werden (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Rollerfahrer verletzt

28.03.2017 - 13:37 Uhr
Rollerfahrer verletzt
Baden-Baden (red) - Ein Rollerfahrer war am frühen Montagmorgen im Kreisverkehr der Ooser Bahnhofstraße unterwegs, als ihm eine Frau in einem Toyata die Vorfahrt nahm. Der 28-Jährige stürzte. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung (Symbolbild: red). »-Mehr
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen