http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Top-Themen
Gernsbach
--mediatextglobal-- Klaus Zimmermann (Mitte) von der Firma Festo Didactic erläutert den Politik-Granden die automatisierte Handy-Produktion, die die Schüler mit programmieren können.  Foto: Metz

06.12.2016 - 00:00 Uhr
"Lernfabrik 4.0" für 812 500 Euro
Gernsbach (ham) - Die Carl-Benz-Schule in Gaggenau hat gestern die "Lernfabrik 4.0" (Foto: Metz) in Betrieb genommen. Die Schüler werden bei dem 812 500 Euro teuren Vorzeigeprojekt des Landes Baden-Württemberg auf die Digitalisierung der Arbeitswelt besonders vorbereitet. »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Vorsitzender Günther R. Merkel (links) und sein Stellvertreter Simon Schiel (rechts) überreichen die Ehrenmitgliedsurkunden an Marion Fischer und Erwin Schiel. Foto: Gareus-Kugel

06.12.2016 - 00:00 Uhr
Inspirierende Welt aus Melodien
Gernsbach (vgk) - Turbulente Zeiten liegen hinter dem Musikverein Lautenbach. Von diesen war beim Adventskonzert jedoch nichts mehr zu spüren. Die Jugend präsentierte sich bei ihrem Debüt gut aufgestellt - und die verdienten Mitglieder freuten sich über Ehrungen (Foto: vgk). »-Mehr
Forbach
Die Gemeinde sagt Danke

06.12.2016 - 00:00 Uhr
Gemeinde dankt ihren Senioren
Forbach (mm) - Die Weihnachtsfeiern für die Senioren in Forbach und den Ortsteilen haben eine lange Tradition. Sie sind Gelegenheit, den älteren Mitbürgern zu danken. Am Sonntag fanden die Feiern in Forbach (Foto), Langenbrand und in Gausbach statt (Foto: Vogt). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Friseurmeisterin Ulrike Jung wird ihren ´Zwitscherkeller´ nur am Fasnachtssonntag öffnen. Foto: Walter

06.12.2016 - 00:00 Uhr
Ausgezwitschert in Hörden
Gaggenau (red) - Das Schnurren in Hörden wird wohl lange nicht mehr so sein, wie es mal war: Nicht nur im "Ochsen" und "Ochsenkeller" fällt das närrische Treiben aus. Auch der beliebte "Zwitscherkeller" von Ulrike Jung (Foto: Walter) bleibt an den vier Donnerstagen vor Fasnacht zu. »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- ´Nachtaktiv´ ist der Titel der neuen Sonderausstellung. Eulen sind Experten darin. Foto: Froese

05.12.2016 - 00:00 Uhr
Über das Leben im Dunkeln
Gernsbach (wof) - LED gilt als Inbegriff moderner Lichttechnologie. Das Glühwürmchen hat das zugrundeliegende Prinzip schon immer verwendet. Über die Leistungen der Tierwelt zur Anpassung an das Dunkel berichtet die Sonderausstellung im Infozentrum Kaltenbronn (Foto: Froese). »-Mehr
Gaggenau
Schriller Advent

05.12.2016 - 00:00 Uhr
Schriller Advent bei "Michi" Scheffold
Gaggenau (tom) - Das Ratsstübel von Michaela Scheffold ist das erste Haus am (Markt)-Platz, und ihre Deko-Ideen sind fast schon Legende bei ihren Gästen. In diesem Advent hat die Gastronomin in ihrem kleinen Lokal einige schräge Ideen umgesetzt (Foto: Hegmann). »-Mehr
Loffenau
--mediatextglobal-- Bürgermeister Erich Steigerwald (links) mit Ingrid und Georg Lamparth bei der Verabschiedung in der Loffenauer Festhalle.  Foto: Gareus-Kugel

05.12.2016 - 00:00 Uhr
Stehender Applaus für Lamparth
Loffenau (mm) - Mit einer emotionalen Feier verabschiedeten Bürgermeister, Vereine und Gemeinderat den Loffenauer Hauptamtsleiter und Kämmerer Georg Lamparth (rechts) in den Ruhestand. Die Sprecher würdigten das Wirken des Verwaltungsfachmanns (Foto: Gareues-Kugel). »-Mehr
Weisenbach
--mediatextglobal-- Bei der Königsfeier in Weisenbach werden die Vereinsmeister ausgezeichnet und die Hoheiten gekürt. Foto: Götz

05.12.2016 - 00:00 Uhr
Majestäten und Vereinsmeister
Weisenbach (mm) - Der Schützenverein Weisenbach ehrte bei seiner Königsfeier die Vereinsmeister und kürte den neuen Schützenadel. Erstmals waren auch die Bogenschützen mit dabei. Neuer Schützenkönig ist Jürgen Burkhardt, Königin ist Monika Roller (Foto: Götz). »-Mehr
Murgtal
--mediatextglobal-- Die Gaggenauer Hauptstraße auf Höhe der Tankstelle gestern Nachmittag etwa um 14 Uhr. Foto: Senger

03.12.2016 - 00:00 Uhr
Eine Viertelstunde für 500 Meter
Murgtal (tom/mm) - Mindestens dreimal so lange unterwegs wie an normalen Tagen, das war im Berufsverkehr die Normalität. Denn seit Donnerstagabend ist die Bundesstraße zwischen Gaggenau- Mitte und Ottenau in beide Richtungen voll gesperrt (Foto: Senger). »-Mehr
Murgtal
Wo der Pfalzgraf schon im Mittelalter zum Halali rief

03.12.2016 - 00:00 Uhr
Ruine Königswart ein Kleinod
Murgtal (red) - Ein Kleinod, das Wanderer im abgelegenen Wald entdecken können, ist die Ruine Königswart Besenfeld. Von Huzenbach aus hat der Schwarzwaldverein die Wanderwege gut beschildert. Eine Infotafel (Foto: Uebel) informiert über die Überreste aus dem 13. Jahrhundert. »-Mehr


1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11   weiter  >>  
 1     2     3     4     5     6     7     8     9     10     11     12     13     weiter   
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Pullis bestickt mit Weihnachtsmännern und Rentieren: Schrille Weihnachtspullis werden auch in Deutschland immer beliebter. Tragen Sie einen?

Ja.
Nein.
Noch nicht.

Wetter in Mittelbaden


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 30.11.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
30.11.2016

Braun Moebel+Center Offenburg gültig ab 01.12.2016

Braun Möbel Center


Offenburg

gültig ab:
01.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 05.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
05.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen