https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Familienvater nach Unfall lebensgefährlich verletzt
Familienvater nach Unfall lebensgefährlich verletzt
08.10.2016 - 18:21 Uhr
Altensteig (red) - Ein Fahranfänger ist am Samstagmittag bei Altensteig mit seinem Auto ins Schleudern geraten und frontal in einen entgegenkommenden Wagen geprallt. Der 38-jährige Familienvater wurde lebensgefährlich verletzt, eines seiner drei Kinder schwer.

Nach Angaben der Polizei war der 18-Jährige zu schnell unterwegs, als er in einer Kurve die Kontrolle über seinen BMW verlor und in den Kia der fünfköpfigen Familie hineinfuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock aus dem BMW gerissen.

Der 38-jährige Fahrer des Kia wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem total demolierten Fahrzeug gerettet werden. Er wurde lebensgefährlich verletzt. Seine 38-jährige Ehefrau auf dem Beifahrersitz sowie der vierjährige Sohn und die siebenjährige Tochter auf der Rückbank wurden leicht verletzt. Die elfjährige Tochter, die ebenfalls auf der Rückbank saß, wurde schwer verletzt. Sie und ihr Vater mussten mit zwei Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen werden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Ellwangen
Eklat im Steinewerfer-Prozess

16.03.2017 - 13:15 Uhr
Eklat im Steinewerfer-Prozess
Ellwangen (dpa) - Eine Horrorvorstellung ist für eine Familie aus Baden-Württemberg zur Realität geworden: In der Dunkelheit prallt sie auf der A7 gegen einen Stein und überschlägt sich. Vier Menschen werden schwer verletzt. Vor Gericht droht der Anklage den Opfern mit Gewalt (Foto: av). »-Mehr
Stuttgart
Ein Konflikt ist beigelegt

08.03.2017 - 00:00 Uhr
Afghanistan: Land schiebt weiter ab
Stuttgart (lsw) - Die grün-schwarze Regierung hat sich wieder zusammengerauft: Abschiebungen nach Afghanistan wird es weiter geben. Im Detail bleiben die Einschätzungen aber unterschiedlich - so in der Frage, ob Thomas Strobls (Foto: dpa) Innenministerium Fehler unterlaufen sind. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Thomas Meier. Foto: Voba

02.03.2017 - 00:00 Uhr
Neuordnung des Vorstands
Bühl (red) - Personelle Veränderungen im Vorstand der Volksbank Bühl: Nachdem zum 1. Januar Hans-Jörg Meier in das Gremium aufgerückt war, folgt ihm zum 1. Oktober Marco Feit. Gleichzeitig ist Vorstandsmitglied Thomas Meier (58) zum 28. Februar ausgeschieden (Foto: Voba). »-Mehr
Mannheim
Mysteriöser Fall beschäftigt das Landgericht

02.03.2017 - 00:00 Uhr
Mysteriöser Fall vor Gericht
Mannheim (wil) - Der Fall ist mysteriös: In Mannheim wird ein Auto vom Bürgersteig aus beschossen. Fünf Kugeln schlagen in die Limousine ein. Der Fahrer, der auf dem Weg zu seiner Firma ist, bleibt unverletzt. Jetzt steht der mutmaßliche Täter vor Gericht (Foto: dpa) »-Mehr
Biberach / Fellbach
Ein bisschen Lessing, ein bisschen christliche Mystik

02.03.2017 - 00:00 Uhr
Vorgeschmack auf die Wahl
Biberach/Fellbach (bjhw) - Werbung für′s eigene Personal, heftige Attacken auf die Konkurrenz: Mit ihrem Fernduell zum politischen Aschermittwoch haben die Parteien im Südwesten einen Vorgeschmack auf den anstehenden Bundestagswahlkampf geliefert (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen