http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Familienvater nach Unfall lebensgefährlich verletzt
Familienvater nach Unfall lebensgefährlich verletzt
08.10.2016 - 18:21 Uhr
Altensteig (red) - Ein Fahranfänger ist am Samstagmittag bei Altensteig mit seinem Auto ins Schleudern geraten und frontal in einen entgegenkommenden Wagen geprallt. Der 38-jährige Familienvater wurde lebensgefährlich verletzt, eines seiner drei Kinder schwer.

Nach Angaben der Polizei war der 18-Jährige zu schnell unterwegs, als er in einer Kurve die Kontrolle über seinen BMW verlor und in den Kia der fünfköpfigen Familie hineinfuhr. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock aus dem BMW gerissen.

Der 38-jährige Fahrer des Kia wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem total demolierten Fahrzeug gerettet werden. Er wurde lebensgefährlich verletzt. Seine 38-jährige Ehefrau auf dem Beifahrersitz sowie der vierjährige Sohn und die siebenjährige Tochter auf der Rückbank wurden leicht verletzt. Die elfjährige Tochter, die ebenfalls auf der Rückbank saß, wurde schwer verletzt. Sie und ihr Vater mussten mit zwei Rettungshubschraubern in Krankenhäuser geflogen werden.

Symbolfoto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Familienfeier wird im Nachgang ziemlich teuer

08.02.2017 - 00:00 Uhr
Familienfeier wird vor Gericht teuer
Gernsbach (bor) - Nach drei Stunden Verhandlungszeit und der umfassenden Analyse der vorhandenen Videoaufzeichnungen stand fest: Das Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen drei Angeklagte wird gegen die Auflage der Zahlung an gemeinnützige Zwecke eingestellt. (Foto: pr) »-Mehr
Forbach
´Ja, damals´: Forbacher erinnern sich

04.02.2017 - 00:00 Uhr
Forbacher erinnern sich
Forbach (mm) - Erinnerungen an vergangene Zeiten, Geschichten von damals, hat der Langenbrander Fotograf und Autor Reinhold Bauer (links) in Zusammenarbeit mit der Bermersbacher Autorin Claudia Mutschler und Peter Finkbeiner (Mitte) in einem Buch zusammengestellt (Foto: pr). »-Mehr
Gernsbach
Opfer des ´Macheten-Manns´ mutiert durch zu viel Bier zum Täter

01.02.2017 - 00:00 Uhr
"Macheten-Mann": Sohn wird Täter
Gernsbach (ham) - Der Vater sorgte im Murgtal als "Macheten-Mann" für Aufsehen. Sein damals attackierter Sohn wurde nun in zwei Fällen selbst zum Täter. Das Amtsgericht Gernsbach (Foto: dpa) schickt den 33-Jährigen vor dem Urteil aber zur psychiatrischen Begutachtung. »-Mehr
Gaggenau
Hörden sieht sich gewappnet

21.01.2017 - 00:00 Uhr
Fürs Schnurren gewappnet
Gaggenau (tom) - Auch in diesem Jahr wird es an vier Donnerstagen vor Fasnacht Schnurren geben, auch dieses Mal setzen die Verantwortlichen auf ihr Konzept. "Unser Ziel ist, jedes Jahr in punkto Sicherheit ein bisschen besser zu werden", erklärt Ralf Weber (Foto: Radioman). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Am Wochenende wurde in Rust die neue Miss Germany gewählt. Glauben Sie, dass solche Wettbewerbe gegen neuere Castingformate bestehen können?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 15.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
15.02.2017

Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen