https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Orgel- und Kirchenmusiktage starten
Orgel- und Kirchenmusiktage starten
08.10.2016 - 19:55 Uhr
Rastatt (red) - Die Rastatter Orgel- und Kirchenmusiktage beginnen am Sonntag, 9. Oktober, mit dem Festgottesdienst zum Gelöbnistag um 9.30 Uhr in St. Alexander Rastatt.

"Sing to the Lord a New Song" ist das Thema, mit dem die Jugendkantorei St. Alexander die Messe musikalisch gestaltet. Begleitet wird sie vom jungen Organisten Raphael Vilgis. Der Gelöbnistag geht auf ein Versprechen der Rastatter Bürger im Zweiten Weltkrieg zurück: Sollte die Stadt und Bevölkerung den Krieg mit möglichst wenig Opfern überstehen, soll am Sonntag des Rosenkranzfests im Oktober jährlich ein Gedenkgottesdienst gefeiert werden.

Ein Orgelnachmittag für Kinder ist am Donnerstag, 13. Oktober, von 16 bis 18 Uhr an der historischen Stieffell-Orgel in St. Alexander. Die Kinder erleben, wie unterschiedlich eine Orgel klingt, wie sie aufgebaut und wie vielfältig das Spiel der Klangfarben ist. Mit der Geschichte "Warum Fredi Siebenschläfer in die Kirchturm-Uhr zog", begeben sich die Kinder auf eine Reise durch die Klangwelt der Orgel.

Am Samstag, 15. Oktober um 10.30 Uhr musiziert Raphael Vilgis in St. Alexander Rastatt eine Orgelmusik zur Marktzeit.

Ein weiterer Programmpunkt der Musiktage ist das Orgelkonzert am Sonntag, 16. Oktober, 18 Uhr, in der evangelischen Stadtkirche Rastatt. Organist Wieland Meinhold aus Weimar spielt romantische Orgelwerke aus Skandinavien. Mit einer vorausgehenden Orgelführung bereits ab 17 Uhr wird noch eine Überraschung an der Orgel bereitgehalten: Allen Orgelinteressierten erklärt Meinhold die "Königin der Instrumente". Direkt neben dem Spieltisch der großen Heintz-Orgel erspürt man, wie der höchste und wie der tiefste Ton klingt.

Symbolfoto: pr

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Schimmel unter Dauer-Beschuss

21.03.2017 - 00:00 Uhr
Schimmel unter Dauer-Beschuss
Rastatt (mak) - In der Bernharduskirche liegt Latex-Geruch in der Luft. Zwei in weiße Ganzkörperoveralls gehüllte Gestalten sind eifrig am Werk: Die Restauratoren Raymond Bunz und Claudia Coenen beseitigen den Schimmel in dem rund 800 Jahre alten Gebäude (Foto: Koch). »-Mehr
Ötigheim
Mit Vierer-Vorstand in die Zukunft

21.03.2017 - 00:00 Uhr
Vierer-Vorstand für Musikverein
Ötigheim (red) - Ein Kleeblatt-Vorstand führt den rund 500 Mitglieder zählenden Musikverein Ötigheim gemeinsam in die Zukunft. Damit endete bei der Jahreshauptversammlung eine zweijährige Hängepartie ohne Vorsitzenden. Die Positionen der Verwaltung wurden reduziert (Foto: av). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Große Ausdrucksvielfalt als Konzertinstrument: Organist Jürgen Rieger am Orgelpult in der Kirche St. Bonifatius in Lichtental.  Foto:  Sauter-Servaes

15.03.2017 - 00:00 Uhr
Orgelkonzert mit Jürgen Rieger
Baden-Baden (fasa) - Eine musikalische "Zeitreise ins 19. Jahrhundert" unternahm der in Baden-Baden geborene Organist Jürgen Rieger bei seinem Orgelkonzert in der Kirche St. Bonifatius in Lichtental (Foto: Sauter-Servaes). Er stellte dabei die Kompositionen auch selbst vor. »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Interpretiert seine großen Hits und öffnet den Abend für andere Stilrichtungen: Johnny Logan.  Foto: Thomas Viering

06.03.2017 - 00:00 Uhr
Johnny Logan bei Mr. M′s Jazz Club
Baden-Baden (red) - Er sang nicht nur seine großen Hits, sondern war auch in der Welt des Jazz zu Hause: Der irische Sänger Johnny Logan war der Stargast beim dritten und letzten Abend des diesjährigen Jazz-Festivals von Marc Marshall im Kurhaus Baden-Baden (Foto: Viering). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Stilecht mit Frack und Fliege: Helge Schneider genießt seinen Auftritt im ´schönen Holzraum´, der ihn an seinen Tischtenniskeller erinnert. Foto: Thomas Viering

06.03.2017 - 00:00 Uhr
Helge Schneider auf Tournee
Baden-Baden (red) - Er trug stilecht einen Frack und fühlte sich in "dem schönen Holzraum" sehr wohl: Der Komödiant und Jazz-Musiker Helge Schneider gastierte im Festspielhaus und zeigte einmal mehr seine instrumentale Vielseitigkeit und gewitzte Schlagfertigkeit (Foto: Viering). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen