http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Infoveranstaltung zu Anbindung des Airparks
Infoveranstaltung zu Anbindung des Airparks
10.10.2016 - 10:45 Uhr
Rastatt/Rheinmüsnter (red) - Der Arbeitskreis Rastatt/Baden-Baden im Landesnaturschutzverband (LNV) lädt zu einem öffentlichen Informationsabend über die Pläne einer neuen Autobahnanbindung an den Baden-Airpark ein. Die Veranstaltung findet am heutigen Montag um 19.30 Uhr im Naturfreundehaus Rastatt (Brufertstraße 3) statt.

Das Vorhaben, eine neue Autobahn-Anbindung an den Baden-Airpark zu bauen, steht seit dem Ende der 1990er Jahre im Raum. Mit dem Beschluss des Kreistags vom Sommer 2015, die Planfeststellung für die sogenannte Ostanbindung einzuleiten, soll die aus Sicht des LNV "naturschädlichste Variante weiter verfolgt und umgesetzt werden", heißt es in einer Pressemitteilung des LNV.

Die Informationsveranstaltung solle dazu beitragen, eine Lösung zu finden, die nicht allein eine schnellere Verkehrsanbindung schaffe, sondern für den Natur- und Landschaftsschutz die verträglichste Variante realisiere. Zudem solle der vom Durchgangsverkehr stark belasteten Bevölkerung Hügelsheims rasch eine spürbare und dauerhafte Entlastung gebracht werden.

Der Abend wird von Günther Laubis (SWR) moderiert und in drei Blöcke gegliedert sein. Martin Klatt spricht über die Bedeutung des Planungsraums für den Natur- und Landschaftsschutz. "Eine verträgliche und dauerhafte Verkehrslösung für Hügelsheim" lautet das Thema von Professor Peter Jehle und Joachim Wald. Anschließend folgt eine Diskussion.

Symbolbild: wiwa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Der Bärensee bei Plittersdorf: Viele Pflanzenarten sind im Laufe der Jahrzehnte verschwunden.  Foto: Zoller

22.02.2017 - 00:00 Uhr
Auen-Institut will Projekt starten
Rastatt (ema) - Das Auen-Institut will mit Unterstützung der Stadt Rastatt ein Forschungsprojekt in den Rheinauen starten, das dem Lebensraum neue Impulse geben soll. Das Naturschutzgebiet leidet unter den Auflandungen; die Rheinaue trocknet aus (Foto: pr). »-Mehr
Baden-Baden
--mediatextglobal-- Spatenstich bei Sonnenschein: Gerhard Dietrich und Tobias Oberle von der Firma Freyler, Architekt Philippe Jarod, Inhaber Christoph Bauer mit Firmengründer Rudolf Bauer und Ehefrau Sonja sowie GSE-Geschäftsführer Markus Börsig (von links). Foto: Rapp

17.02.2017 - 00:00 Uhr
Mehr Platz durch Neubau
Baden-Baden (rap) - Startschuss für das neue Firmengelände der Rudolf Bauer GmbH: Am Donnerstag begannen mit dem Spatenstich in der Flugstraße im Gewerbepark Oos-West die Arbeiten für die neue Produktionshalle samt zweistöckigen Büroeinbau (Foto: rap). »-Mehr
Baden-Baden
MIT: Fast die Hälfte der Unternehmen plant eine Erweiterung

15.02.2017 - 00:00 Uhr
Hälfte der Firmen will erweitern
Baden-Baden (nof) - 44 Prozent der befragten Unternehmen planen in den nächsten Jahren eine Erweiterung in der Region. Das geht aus einer Standortanalyse hervor, die die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Baden-Baden/Rastatt der CDU/CSU präsentiert hat (Foto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Die Kreidezeit ist noch lange nicht vorüber

15.02.2017 - 00:00 Uhr
Digitale Schule ist Zukunftsmusik
Stuttgart (lsw) - Whiteboard statt Tafel, Finger statt Kreide, Tablet statt Schulheft: Die Digitalisierung ist für Deutschlands Bildungssystem die größte Herausforderung, da sind sich die Experten bei Europas größter Bildungsmesse, der Didacta in Stuttgart, am Dienstag einig gewesen. »-Mehr
Stuttgart
Noch nicht auf der Zielgeraden

10.02.2017 - 00:00 Uhr
Noch nicht auf der Zielgeraden
Stuttgart (dg) - Eine Lenkungsgruppe befasst sich derzeit mit der 2014 von der grün-roten Landesregierung umgesetzten Polizeireform. Spekuliert wird schon jetzt über weitreichende Änderungen. Ergebnisse will die Lenkungsgruppe allerdings erst in sieben Wochen liefern. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Zahl der Erkrankungen durch miese Luft wird nach Ansicht eines Experten in den Städten steigen. Ein Grund für Sie, aufs Land zu ziehen?

Ja.
Nein.
Ich wohne bereits auf dem Land.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 19.02.2017

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
19.02.2017

Octomedia Rastatt gültig ab 22.02.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.02.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen