http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Mit 2,6 Promille über die Autobahn
Mit 2,6 Promille über die Autobahn
10.10.2016 - 16:22 Uhr
Forst (red) - Die Polizei hat in der Nacht auf Sonntag einen Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der in Schlangenlinien über die A5 gefahren war. Ein Alkoholtest offenbarte den Grund seiner unkontrollierten Fahrt.

Zeugen hatten die Polizei alarmiert, nachdem sie beobachtet hatten, wie der Kleinlaster gegen 1.30 Uhr in auffälliger Weise in Richtung Norden fuhr. Der 40-Jährige verließ dann bei Forst die Autobahn, landete in einer Sackgasse und beschädigte beim Manövrieren einen geparkten Wagen erheblich.

Ein Alkoholtest ergab, dass der 40-Jährige mit über 2,6 Promille unterwegs gewesen war. Die Beamten nahmen dem Mann den Führerschein ab und quartierten ihn für den Rest der Nacht in eine Ausnüchterungszelle ein. Da der aus der Ukraine stammende Fahrer im Bundesgebiet keinen festen Wohnsitz hat, musste er eine Sicherheitsleistung in dreistelliger Höhe bezahlen.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
--mediatextglobal-- Wortmeldung für mehr Schulsozialarbeit. Foto: dpa

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Schulsozialarbeit im Fokus
Baden-Baden (hol) - Mit dem Thema Schulsozialarbeit beschäftigte sich der Jugendhilfeausschuss. Dabei wurde deutlich: Baden-Baden droht bei dem Thema den Anschluss zu verlieren. Für 19 staatliche Schulen (Foto: dpa) gibt es derzeit nur 5,75 Sozialarbeiter. Nachbesserung tut Not. »-Mehr
Gaggenau
Der Langeweile auch dieses Jahr keine Chance

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Anmelden für den Ferienspaß
Gaggenau (tom) - Das städtische Kulturamt hat das neue Programm für den Gaggenauer Ferienspaß vorgelegt. Es bietet zahlreiche Veranstaltungen für Gaggenauer Kinder und auch Familien während der Sommerferien. Neu ist unter anderem das Projekt "Urban Gardening" (Foto: pr). »-Mehr
Rastatt
Eine Art grenzüberschreitende Lernwerkstatt

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Großes räumliches Museum am Rhein
Rastatt (as) - Als eine Art grenzüberschreitende Lernwerkstatt sieht Geschäftsführer Claus Haberecht (Foto: av) den Pamina-Rheinpark, der als grenzüberschreitendes räumliches Museum seit 20 Jahren besteht. Ausdehnen will man sich nun nicht weiter, aber Projekte gibt es noch viele. »-Mehr
Bischweier

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Planentwurf für Baugebiet steht
Bischweier (mak) - Der von der Planerin Petra Schippalies entwickelte Vorentwurf des Bebauungsplans "Winkelfeld" stieß auf Zustimmung des Gemeinderats von Bischweier. Das zehn Hektar große Neubaugebiet soll bis zu 110 Bauplätze bieten und ab 2019 erschlossen werden (Foto: mak). »-Mehr
Sinzheim
´Wie erklärt man das den Fledermäusen?´

22.06.2017 - 00:00 Uhr
Exkursion in den Schiftunger Bruch
Sinzheim (cn) - Zu einer Fahrradexkursion in den Schiftunger Bruch hatte der Naturschutzbund (NABU) eingeladen. Das Naturschutzgebiet wird im Zuge des geplanten Autobahnanschlusses an den Baden-Airpark stark beeinträchtigt werden (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fleisch-Sonderangebote stehen immer wieder in der Kritik und finden doch reißenden Absatz. Greifen Sie bei solch Billigangeboten zu?

Ja, regelmäßig.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen