http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Skoda-Fahrer kracht in Leitplanke
Skoda-Fahrer kracht in Leitplanke
11.10.2016 - 20:30 Uhr
Bühl (red) - Ein Autofahrer ist am Dienstagmittag auf der A5 bei Bühl von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke geprallt. Der Mann wurde schwer verletzt.


Der Skoda-Fahrer kam gegen 14.30 Uhr aus noch unbekannter Ursache bei seiner Fahrt in Richtung Süden nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen fuhr gegen die Böschung, wurde abgewiesen und steuerte zur Fahrbahn zurück. Dabei prallte das Fahrzeug von hinten gegen die Außenleitplanke, ehe der Wagen dort zum Stillstand kam.

Nach der Erstversorgung an der Unfallstelle durch einen Notarzt wurde der Schwerverletzte in eine Klinik gebracht. Der Beifahrer blieb laut Polizei vermutlich unverletzt. Der Skoda musste geborgen und mit einem Schaden von etwa 16.000 Euro abgeschleppt werden.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Frontscheibe eingeschlagen

05.12.2016 - 15:39 Uhr
Frontscheibe eingeschlagen
Rastatt (red) - Übel mitgespielt hat in der Nacht auf Sonntag ein unbekannter Täter einem in der Lützower Straße geparkten weißen Skoda Fabia. Er schlug mehrfach mit einem Gegenstand auf die Frontscheibe des Wagens ein. Die Polizei sucht Zeugen (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Geld für Mitarbeiter, die selten gesundheitlich ausfallen: So könnte eine neue Betriebsvereinbarung von Daimler aussehen. Geht dieser Ansatz in die richtige Richtung?

Ja.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 07.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
07.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 05.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
05.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen