http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
23-Jähriger nach Verfolgungsfahrt auf Autobahn gestoppt
23-Jähriger nach Verfolgungsfahrt auf Autobahn gestoppt
12.10.2016 - 19:51 Uhr
Karlsruhe (red) - Nach einer Verfolgungsfahrt von über 30 Kilometern hat die Polizei Dienstagnacht auf der A5 bei Karlsruhe-Nord einen 23 Jahre alten Autofahrer gestoppt.

Die Beamten waren gegen 23 Uhr kurz vor der Raststätte Pforzheim auf den Audi des jungen Mannes aufmerksam geworden, als dieser die Streifenbesatzung mit einem fehlerhaften Fahrstreifenwechsel zum Ausweichen zwang. Auf die Haltezeichen der Beamten ging der Fahrer zunächst ein und folgte ihnen scheinbar auf das Rasthofgelände. Im letzten Moment riss er aber das Lenkrad herum, trat kräftig aufs Gaspedal und brauste mit überhöhter Geschwindigkeit davon. Dabei legte er ein derartiges Tempo hin, dass die Beamten erst beim Karlsruher Autobahndreieck zu ihm aufschließen konnten.

Obwohl er bei erlaubten 80 Kilometern pro Stunde mit bis zu 190 km/h durch den Baustellenbereich fuhr, konnten schließlich zwei Polizeibeamten sich vor und hinter ihn setzten und den Kölner somit zum Anhalten zwingen.

Schon beim Öffnen der Fahrzeugtür wurde den Beamten klar, warum es der 23-Jährige so eilig gehabt hatte: Massiver Cannabisgeruch stieg aus dem Auto hervor. Drogensuchhund Carlos erschnupperte wenig später im Auto neben einem angerauchten Joint auch noch eine geringe Menge an Cannabisblüten.

Symbolfoto: av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bietigheim

21.06.2017 - 14:28 Uhr
Schwerer Lkw-Unfall auf der A5
Bietigheim (red) - Auf der A5 in Richtung Karlsruhe hat sich am Mittwochmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Laut Polizei kam es gegen 9 Uhr in Höhe Bietigheim zu einem Auffahrunfall dreier Lastwagen. Zwei der Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt, ein 40 Jahre alter Mann wurde lebensgefährlich verletzt (Foto: Vetter). »-Mehr
Gernsbach
--mediatextglobal-- Der AC Eberstein lädt am Samstag und Sonntag zur 14. Auflage der Schlossberg-Historic in Gernsbach ein.  Foto: av

21.06.2017 - 00:00 Uhr
Oldtimer am Schlossberg
Gernsbach (mm) - Die 14. Schlossberg Historic für Oldtimer des AC Eberstein findet am 24. und 25. Juni statt. Am Samstag ab 14 Uhr ist die Abnahme der Fahrzeuge mit "Benzingesprächen" auf der Murginsel. Training und Wertungsläufe beginnen am Sonntag um 8.30 Uhr (Foto: av). »-Mehr
Schutterwald
Vermisster Radfahrer in Rastatt aufgegriffen

19.06.2017 - 18:45 Uhr
Vermisster in Rastatt aufgegriffen
Schutterwald (red) - Über 13 Stunden war ein 76 Jahre alter Mann aus Schutterwald am Sonntag mit seinem Fahrrad unterwegs. Voller Sorge hatten seine Angehörigen daraufhin die Polizei verständigt. Ein Passant entdeckte ihn schließlich kurz vor Mitternacht in Rastatt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Wegen Hitze Tempolimits auf Autobahnen

19.06.2017 - 14:45 Uhr
Tempolimits wegen Hitze
Karlsruhe (red) - Mit der sommerlichen Hitze mit Temperaturen über 30 Grad kehren auch die Tempolimits zurück: Ab Dienstag müssen Autofahrer wegen der Gefahr von "Blow Ups" auf Abschnitten der A5 und A6 ihr Tempo auf 80 Kilometer pro Stunde drosseln (Foto: dpa). »-Mehr
Murgtal
´Der Wille muss stimmen´

19.06.2017 - 00:00 Uhr
"Der Wille muss stimmen"
Murgtal (mm) - Schmerzen, Müdigkeit, Regen, Kälte - am Ziel war alles vergessen. "Extremtouren sind Kopfsache, da muss der Wille stimmen", sind sich Stefan Schnaible und Tilo Westermann einig. Von Ottenau an den Gardasee nonstop mit dem Rennrad waren sie mit Freunden unterwegs (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fleisch-Sonderangebote stehen immer wieder in der Kritik und finden doch reißenden Absatz. Greifen Sie bei solch Billigangeboten zu?

Ja, regelmäßig.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen