http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
A5 bei Achern nach Unfall gesperrt
A5 bei Achern nach Unfall gesperrt
13.10.2016 - 15:39 Uhr
Achern/Bühl (red) - Nach einem Unfall auf der A 5 bei Achern ist die Autobahn in Fahrtrichtung Süden voll gesperrt. Eine Ausleitung erfolgt an der Anschlussstelle in Bühl.


Nach bisherigem Kenntnisstand der Polizei wollte gegen 13.30 Uhr ein Schwerfahrzeug von einem Parkplatz auf die Autobahn einfahren. Ein Autofahrer, der auf der rechten Fahrbahn unterwegs war, wollte ihm Platz schaffen und wich auf die mittlere Spur aus, wodurch die Fahrerin eines Lieferwagens ebenfalls nach links ausweichen musste.

Dabei verlor sie vermutlich die Kontrolle und kam ins Schleudern. Das Fahrzeug prallte gegen die Betonleitwand, wurde dort abgewiesen, schleuderte dann zunächst gegen die Leitplanke, ehe es zurück auf die Fahrbahn gelangte. Die Frau wurde dabei leicht verletzt.

Bei dem Unfall wurde der Lieferwagen derart beschädigt, dass die Ladung des Fahrzeugs sich auf der gesamten Fahrbahnbreite auf einer Länge von etwa 100 Metern verteilte. Nach Angaben der Polizei handelt es sich um abgelaufene Arzneimittel, die zur fachgerechten Entsorgung gefahren werden sollten. Inzwischen haben Fachleute der Feuerwehr die verstreute Ladung, insbesondere die Inhalte der beschädigten Fläschchen, begutachtet und geprüft. Demnach geht davon keine
Gesundheitsgefahr aus. Da jedoch nicht ausgeschlossen werden kann, dass möglicherweise kleine Mengen Quecksilber - etwa aus alten Fieberthermometern - freigesetzt wurden, sammelt die Feuerwehr derzeit mit Schutzkleidung die Ladung ein. Danach muss die Fahrbahn gereinigt werden. Wie lange dies dauern wird, kann die Polizei derzeit nicht abschätzen. Der Stau vor der Ausleitung beträgt rund sieben Kilometer.

Foto: Margull

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
--mediatextglobal-- Juli 2015: Umweltminister Franz Untersteller (links) im Gespräch mit Peter und Matthias Griebl. Foto: Hammes/av

06.12.2016 - 00:00 Uhr
Interview mit Vater und Sohn Griebl
Bühl - Peter (70) und Matthias Griebl (39) sind Gesellschafter beziehungsweise Geschäftsführer der Windpark Hornisgrinde GmbH & Co. KG. Sie gelten bundesweit als Experten für die Nutzung von Windenergie. Mit ihnen sprach BT-Redakteur Gerold Hammes(Foto: gero). »-Mehr
Forbach
Lkw gerät ins Schleudern: 40.000 Euro Gesamtschaden

05.12.2016 - 14:36 Uhr
Glätte: Lkw gerät ins Schleudern
Forbach (red ) - Wegen Glätte und überhöhter Geschwindigkeit ist es am Montagmorgen auf der B462 zu einem Unfall mit einem Lkw und vier Autos gekommen. Ein Fahrer wurde leicht verletzt, zudem entstand ein Gesamtschaden von rund 40.000 Euro (Symbolfoto: av). »-Mehr
Baden-Baden
Sterne leuchten über Mittelbaden

03.12.2016 - 00:00 Uhr
Sterneregen über Mittelbaden
Baden-Baden (as) - Allesamt verteidigt haben die Spitzenköche Mittelbadens ihre Michelin-Sterne. Paul Stradner (Foto: av) erkochte für "Brenners Park-Restaurant" in Baden-Baden erneut zwei Sterne, vier weitere Häuser in und um die Kurstadt bleiben ebenso sternegekrönt. »-Mehr
Iffezheim
Frau nach Unfall schwer verletzt

02.12.2016 - 14:55 Uhr
Frau nach Unfall schwer verletzt
Iffezheim (red) - Eine 24 Jahre alte Frau ist am Donnerstagabend bei einem Unfall auf der L 75 schwer verletzt worden. Ein Auto war in den Wagen hineingefahren, in dem sie als Beifahrerin saß . Der Unfallverursacher hatte beim Abbiegen offenbar nicht auf den Verkehr geachtet (Symbolfoto: av). »-Mehr
Bühl
Vorfahrt missachtet: Zwei Personen verletzt

02.12.2016 - 13:55 Uhr
Unfall fordert zwei Verletzte
Bühl (red) - Auf der alten B3 zwischen Ottersweier und Bühl ist es am Donnerstagabend zu einem schweren Unfall mit Beeinträchtigungen für den Verkehr gekommen. Zwei Personen wurden leicht verletzt, eine örtliche Umleitung musste eingerichtet werden (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Pullis bestickt mit Weihnachtsmännern und Rentieren: Schrille Weihnachtspullis werden auch in Deutschland immer beliebter. Tragen Sie einen?

Ja.
Nein.
Noch nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Aldi Sued Rastatt gültig ab 04.12.2016

Aldi Süd


Rastatt

gültig ab:
04.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 30.11.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
30.11.2016

Braun Moebel+Center Offenburg gültig ab 01.12.2016

Braun Möbel Center


Offenburg

gültig ab:
01.12.2016

Octomedia Rastatt gültig ab 05.12.2016

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
05.12.2016

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen