http://www.initiative-wertvolle-zukunft.org/wvz2016/erbschaft/
Polizei sucht Verkehrsrowdy
Polizei sucht Verkehrsrowdy
14.10.2016 - 13:41 Uhr
Rastatt (red) - Die Polizei ist auf der Suche nach einem Verkehrsrowdy: Der Autofahrer war am Mittwoch gegen 16.50 Uhr mit einem grauen Toyota Aygo mit Rastatter Zulassung in der Straße "An der Ludwigfeste" unterwegs und bedrängte dort eine Rollerfahrerin so sehr, dass sie fast gestürzt wäre.

In Höhe des Finanzamtes wollte der Toyota-Fahrer auf die rechte Spur wechseln, um in die Bahnhofstraße abzubiegen. Da ihm bei diesem Vorhaben eine Rollerfahrerin auf der mittleren Fahrspur den Weg versperrte, hupte der Autofahrer mehrfach. Schließlich fuhr er sogar von hinten gegen die verkehrsbedingt wartende Rollerfahrerin und schob sie nach vorne. Die schnelle Reaktion der Bikerin verhinderte glücklicherweise einen Sturz.

Der ungeduldige Autofahrer setze seine Fahrt teilweise auf dem Gehweg in Richtung Schlossgalerie fort.

Der Fahrer eines blauen Mercedes, der vor der Rollerfahrerin gestanden hatte, sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier unter Telefon (0 72 22) 76 10 zu melden.

Symbolbild: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Junge erwischt Einbrecher

21.06.2017 - 19:34 Uhr
Junge erwischt Einbrecher
Baden-Baden (red ) - Grauselige Vorstellung: Während die Bewohner schliefen, ist ein Einbrecher in ein Haus in Baden-Baden eingestiegen. Der Sohn der Familie wurde durch die Geräusche wach und erblickte den Einbrecher. Der Unbekannte flüchtete (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Bettlerin stellt Fuß in die Haustür

21.06.2017 - 17:45 Uhr
Bettlerin stellt Fuß in die Haustür
Rastatt (red) - Äußerst penetrant haben sich Bettler in den vergangenen Tagen in Rastatt verhalten. In der Absicht so an Geld zu kommen, hat sich ein Mann einer Autofahrerin in den Weg gestellt. Der Polizei zufolge gehören die Bettler zu einer Großfamilie (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinstetten
33-Jährige kann Angreifer entkommen

21.06.2017 - 15:17 Uhr
Frau entkommt Angreifer
Rheinstetten (red) - Nur durch ihr couragiertes Auftreten hat eine 33-jährige Frau im Rheinstettener Stadtteil Forchheim offenbar ein Sexualdelikt verhindern können. Ein Mann hatte sie in der Nacht auf Mittwoch verfolgt, ihr gedroht und sie zum Geschlechtsverkehr aufgefordert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bietigheim

21.06.2017 - 14:28 Uhr
Schwerer Lkw-Unfall auf der A5
Bietigheim (red) - Auf der A5 in Richtung Karlsruhe hat sich am Mittwochmorgen ein schwerer Unfall ereignet. Laut Polizei kam es gegen 9 Uhr in Höhe Bietigheim zu einem Auffahrunfall dreier Lastwagen. Zwei der Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt, ein 40 Jahre alter Mann wurde lebensgefährlich verletzt (Foto: Vetter). »-Mehr
Rastatt
Kind angefahren und geflüchtet: Polizei sucht Zeugen

21.06.2017 - 11:30 Uhr
Kind angefahren und geflüchtet
Rastatt (red) - Ein Autofahrer hat am Dienstag gegen 14.10 Uhr an der Einmündung Alte Bahnhofstraße in die Rauentaler Straße ein Mädchen angefahren und ist danach geflüchtet. Das Kind zog sich bei dem Unfall mehrere Prellungen zu, die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden (Symbolfoto: red). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Fleisch-Sonderangebote stehen immer wieder in der Kritik und finden doch reißenden Absatz. Greifen Sie bei solch Billigangeboten zu?

Ja, regelmäßig.
Ab und zu.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen