http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Kinder wünschen sich Vorlese-Zeit
Kinder wünschen sich Vorlese-Zeit
14.10.2016 - 17:30 Uhr
Berlin (dpa) - Räuber Hotzenplotz, Pippi Langstrumpf oder die wilden Hühner: Kinder in Deutschland lieben es, wenn sie Geschichten vorgelesen bekommen. Trotz der großen Konkurrenz neuer Medien gefällt rund 90 Prozent der Fünf- bis Zehnjährigen das traditionelle Familienritual, ergab eine repräsentative Umfrage.

Die Studie der Stiftung Lesen, der Wochenzeitung "Zeit" und der Deutsche Bahn Stiftung, die am Freitag in Berlin vorgestellt wurde, zeigte auf, dass es kaum Unterschiede zwischen den Bildungsgraden der Elternhäuser. "Diese Deutlichkeit hat uns überrascht", sagt Simone Ehmig, Leiterin des Instituts für Lese- und Medienforschung. "Das zeigt, dass Vorlesen zu den Grundbedürfnissen von Kindern gehört." Gründe sieht Ehmig vor allem darin, dass Vorlesen auch eine große soziale Komponente hat. So fand mehr als die Hälfte der befragten Kinder, dass Vorlesen "so gemütlich ist". Fast die Hälfte freute sich auf "tolle Geschichten" und "dass ich Mama oder Papa für mich habe". Und wenn es noch etwas zu verbessern gibt, ist die Antwort vieler Kinder eindeutig und lautet: noch mehr Vorlesen.

Alles rund um das Thema lesen Sie in der Samstagsausgabe des Badischen Tagblatts und ab 4 Uhr im E-Paper. Zudem können Sie selbst sich äußern und die Frage beantworten: Finden Sie das Vorlesen für die Entwicklung von Kindern wichtig ist? Stimmen Sie ab unter www.badisches-tagblatt.de

Foto: dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
--mediatextglobal-- Wie viel Freibad braucht Rastatt? Kommt das Kombibad am Schwalbenrain, wäre der Erhalt des 50-Meter-Beckens möglich. Der Preis dafür wird nun ermittelt. Foto: Stadtwerke

23.05.2017 - 00:00 Uhr
Kombibad: Neuer Prüfauftrag
Rastatt (dm) - Nach einem entsprechenden Antrag des Gemeinderats prüft die Stadt nun, inwieweit das bestehende 50-Meter-Becken im Freibad Natura als eigenständ ige Wasserfläche erhalten werden könnte, wenn das geplante Bad wie favorisiert im Schwalbenrain gebaut wird (Foto: pr). »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- Abteilungskommandant Matthias Krampfert wünscht den Kindern viel Spaß mit ihrem Feuerwehranhänger. Foto: Siebnich

23.05.2017 - 00:00 Uhr
Proben wie die großen Vorbilder
Bühl (sie) - Premiere in Balzhofen: Dort fand am Samstag der erste Feuerwehrhock rund ums Gerätehaus statt. Anlass war die Übergabe eines Containers für die Kinderfeuerwehr Bühl-West. Damit kann der Nachwuchs proben wie die großen Vorbilder (Foto: sie). »-Mehr
Baden-Baden
Herzensanliegen an Wände gesprüht

23.05.2017 - 00:00 Uhr
Kreative Angebote beim Museumstag
Baden-Baden (co) - Der 40. Internationale Museumstag stand diesmal unter dem Motto "Spurensuche. Mut zur Verantwortung". Mit kreativen Aktionen beteiligte sich die gesamte Museumsmeile in der Lichtentaler Allee. Dabei hatten die Kinder besonders viel Spaß (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Bad Herrenalb
--mediatextglobal-- Die ´Gaggo-Clowns´ locken mit ihrem bunten Spielparcours zahlreiche Kinder an, die sich unter anderem beim Zielwerfen versuchen. Hegmann

22.05.2017 - 00:00 Uhr
Begeisterung bei Gaggenau-Tag
Bad Herrenalb (red) - Der Gaggenau-Tag bei der Gartenschau in Bad Herrenalb hat vor allem Kinder begeistert. Sie hatten ihren Spaß beim Spielparcours der "Gaggo-Clowns" (Foto: Hegmann) oder genossen die Pflanzaktion in ausrangierten Obstkisten des OGV Bad Rotenfels. »-Mehr
Bühl
--mediatextglobal-- ´Rad-Kultur´ auf dem Rathaus-Kreisel: Auf der Bühne locken Musik, Mode und Rad-Artistik.  Foto: Feuerer

22.05.2017 - 00:00 Uhr
Zweiradfrühling in der Innenstadt
Bühl (jure) - Bühl ist Radkulturstadt und hat den Zweiradfrühling. Am Samstag drehte sich in der Innenstadt alles rund ums Rad. Warum? "Bühl will zeigen, dass das Rad eine gute Alternative ist", erklärte OB Hubert Schnurr zur Eröffnung des Aktionstags (Foto: Feuerer). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Einer Studie zufolge verschlüsseln nur 16 Prozent der Deutschen ihre E-Mails. Schützen Sie Ihre Kommunikation im Internet?

Ja.
Ab und zu.
Ist mir zu aufwendig.
Ich weiß nicht, wie das geht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen