https://megashop.brotz.de/polstermoebel/polstergarnituren/
Kunsttage und Ausstellung
Kunsttage und Ausstellung
16.10.2016 - 07:45 Uhr
Muggensturm (red) - Die Gemeinde Muggensturm und der Kreativ-Kreis laden alle Kunst - und Kulturinteressierten vom heutigen Sonntag, 16. Oktober, bis Freitag, 21. Oktober, zu den Kunsttagen und der gemeinsamen Ausstellung des Kreativ-Kreises Muggensturm in der Alten Kelter ein.

Höhepunkte sind ein Balladenabend mit Musik am Dienstag, 10. Oktober, sowie ein Kabarett-Abend am Freitag, 21. Oktober.

Das Programm im Überblick:

Sonntag, 16. Oktober, 11 Uhr: Begrüßung und Einführung mit Bürgermeister Dietmar Späth; Musik Klaus Oberle, Adolf und Philipp Riedel; 11 bis 18 Uhr Öffnungszeit.

Montag, 17. Oktober; 14 bis 18 Uhr Öffnungszeit.

Dienstag, 18. Oktober, 14 bis 18 Uhr Öffnungszeit; 19.30 bis 21.30 Uhr Balladenabend mit Musik "Die Bürgschaft", rezitiert von Christoph Köhler; Musik Matthias Ockert, Gitarre. Eintritt frei.

Mittwoch 19. Oktober, 14 bis 18 Uhr: Workshop mit Senioren, Gestalten einer Sitzbank; 14 bis 18 Uhr Öffnungszeit.

Donnerstag, 20. Oktober, 14 bis 18 Uhr Öffnungszeit.

Freitag, 21. Oktober, 14 bis 18 Uhr Öffnungszeit; 19.30 bis 22 Uhr Kabarett-Abend "Schuh-Bi-Du - Die Tasche zum Schuh!" von und besonders mit Barbara Mauch (Gesang) und Petra Schatz (Pianistin). Eintritt ist frei.

Foto: Kreativ-Kreis

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Muggensturm
--mediatextglobal-- Ein Meer aus Blumen: Mit Pinsel und Farbe gestalten die Senioren in der ´Alten Kelter´ eine Sitzbank. Foto: Kalkbrenner

21.10.2016 - 00:00 Uhr
Workshop mit Senioren
Muggensturm (hli) - Eine einfache Sitzbank aus Holz stand jüngst bei rund 25 Senioren in der "Alten Kelter" in Muggensturm im Mittelpunkt. Der Kreativ-Kreis hatte die Senioren im Rahmen seiner Kunsttage eingeladen, diese mit Blumen zu bemalen (Foto: Kalkbrenner). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden können Partygäste ihre Drogen auf Inhaltsstoffe untersuchen lassen. Damit wollen Suchtberater mit den Konsumenten ins Gespräch kommen. Wäre das auch in Deutschland denkbar?

Ja, das ist besser als unkontrollierter Konsum.
Nein, das verharmlost das Drogenproblem.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


Online-Beilagen
Octomedia Rastatt gültig ab 22.03.2017

Octomedia


Rastatt

gültig ab:
22.03.2017

© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen