http://www.ausbildungsmesse-baden-baden.de/
Raub in Bahnhofsbuchhandlung
Raub in Bahnhofsbuchhandlung
16.10.2016 - 09:00 Uhr
Rastatt (red) - Ein Mann hat am Samstagabend versucht, die Buchhandlung am Rastatter Bahnhof auszurauben. Als die Verkäuferin sich ihm in den Weg stellte, griff er sie und Kunden mit Reizgas an.

Nach Angaben der Polizei hatte der Täter sich gegen 19.20 Uhr einen Schokoladenriegel gekauft. Als die Verkäuferin die Kasse dafür öffnete, griff der Mann hinein und wollte sich das Bargeld schnappen. Die Verkäuferin konnte dies allerdings verhindern, worauf der Täter ihr aus geringer Entfernung Reizgas ins Gesicht sprühte. Ein Kunde versuchte den Mann an der Flucht zu hindern, dieser konnte sich jedoch entreißen und sprühte beim Wegrennen nochmals mit dem Reizgas in die Buchhandlung. Er flüchtete über den Bahnsteig in die Bahnhofsunterführung.

Der männliche Täter wird laut Polizei wie folgt beschrieben: Er ist etwa 30 bis 36 Jahre alt, hat eine schlanke Figur, ein türkisch-arabisches Aussehen, trägt einen kurzen Bart und dunkle Haare. Er war mit einer langen schwarzen Kapuzenjacke bekleidet und trug eine Mütze und Handschuhe. Der Mann sprach deutsch. Zeugen werden gebeten, Hinweise an den Kriminaldauerdienst in Offenburg (07 81) 21 28 20) zu melden.

Symbolfoto: red

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
--mediatextglobal-- Sven Missal, Dieter Knittel und Sabine Katz (von links) präsentieren den neuen Puppentheaterwochen-Kalender. Foto: Juch

23.05.2017 - 00:00 Uhr
Ein Kalender voller Solidarität
Gernsbach (red) - Der dramatische Unfall des Theatriums Figurentheater aus Dresden, dessen Auto mit Bühnenbild- und Kostümentwürfen ein Raub der Flammen wurde, hat viele Puppentheaterfans geschockt. In Form eines Kalenders kommt jetzt Unterstützung aus Gernsbach (Foto: stj). »-Mehr
Rastatt
Verwirrter Mann gesteht Raub

26.04.2017 - 09:37 Uhr
Verwirrter Mann gesteht Raub
Rastatt (red) - Bereits vergangene Woche kontrollierte die Polizei ein verdächtiges Auto unweit der Badener Halle. Darin saß ein alkoholisierter Mann, der zugab, den Wagen und auch Bargeld gestohlen zu haben. Jetzt steht fest: Der 19-Jährige fantasierte nicht (Symbolfoto: red). »-Mehr
Rastatt
Im Rausch aneinandergeraten

10.04.2017 - 19:55 Uhr
Im Rausch aneinandergeraten
Rastatt (red) - Zwei betrunkene Männer sind am Sonntag in einem Hotel in Rastatt derart aneinandergeraten, dass die Polizei hinzugerufen werden musste. Die Beamten waren zunächst von einem Raub in dem Haus in der Badner Straße ausgegangen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Schwerer Raub auf offener Straße

23.02.2017 - 08:45 Uhr
Schwerer Raub auf offener Straße
Karlsruhe (red) - Eine 27-jährige Frau ist am frühen Donnerstagmorgen auf dem Weg zur Arbeit ausgeraubt worden. In der Ettlinger Straße wurde sie von zwei Männern überfallen, einer bedrohte die Frau mit einer Schusswaffe, um an ihre Handtasche zu kommen (Symbolbild: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
20-Jähriger reglos aufgefunden

23.12.2016 - 17:19 Uhr
20-Jähriger reglos aufgefunden
Karlsruhe (red) - Ein 20-jähriger Mann wurde am Donnerstagmorgen reglos vor einer Gaststätte in der Innenstadt aufgefunden. Im Krankenhaus stellten die Ärzte schwere Kopfverletzungen fest. Die Polizei schließt ein Gewaltverbrechen nicht aus und sucht Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Eine Mehrheit der Menschen in Deutschland spricht sich laut einer Umfrage für mehr Spielstraßen aus. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen